Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Netflix: Serienintros können von nun an übersprungen werden!

Durch den neu eingeführten Intro-Skip-Button ist es jetzt möglich, die Lieblingsserie einfach direkt anzusehen – ohne abzuwarten, bis das nervige (und von manchen geliebte) Intro vorbei ist.
Von Cindy Doetschel am 22.03.2017
Bild-Quelle: Netflix
Netflix hat ein neues Update seiner Plattform vorgestellt und ermöglicht es nun allen Nutzern, Intros direkt zu überspringen. Dies wird vor allem all jene freuen, die Intros nicht mehr sehen können. Für den ein oder anderen zählen Intros wie jene von House of Cards oder Suits aber dann doch zum Serien-Vergnügen und dürfen einfach nicht fehlen.

Vor allem beim Binge-Watching ist die neue Funktion praktisch. Wer seine Lieblingsserie bereits seit mehreren Staffeln verfolgt, kennt das zugehörige Intro mit Sicherheit in und auswendig. Im Fall, dass Netflix über einen Internet-Browser verwendet wird, befindet sich seit der Neuerung über sämtlichen anderen Steuerungstools unten rechts der „Intro-überspringen“-Button. Wird dieser Button angeklickt, startet die Serie, wie der Name schon impliziert, direkt bei der ersten Szene.

Der Streamingdienst plant außerdem noch weitere Erneuerungen. Das für Netflix typische 5-Sterne-Bewertungssystem soll ersetzt werden. Anstelle der Sterne soll hier ein Daumen nach oben beziehungsweise Daumen nach unten, wie es beispielsweise bei YouTube Videos üblich ist, eingeführt werden. Weitere infos zu diesem Update findet ihr hier: Sterne sind out - Netflix stellt sein Bewertungssystem auf Daumen um
Tags: Tech, Netflix
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus