Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Sylvester Stallone hat neue Ideen für Rocky-Film und Prequel-Serie

Sylvester Stallone kann nicht aufhören und er gibt auch seine Paraderolle als Rocky nicht aus der Hand. Nun hat er gleich zwei Ideen für Projekte: ein Film und eine Serie sollen die Geschichte des Boxers Rocky Balboa weitererzählen.
Von Daniela Heim am 29.07.2019
Bild-Quelle: Rocky Balboa
Rocky war und ist die Paraderolle von Sylvester Stallone. Wenn es nach dem Schauspieler geht, ist die Rente noch weit entfernt, denn die Geschichte des Boxers Rocky balboa ist noch lange nicht zu Ende erzählt. Gleich zwei Projekte hat der Star im Kopf, um Rocky unsterblich zu machen. Eine Prequel-Serie fürs Fernsehen und ein weiterer Film sollen das Franchise noch vergrößern. Das verrät Stallone in einem Interview mit Variety.

Derzeit ist das Franchise mit Creed in den Kinos. Und hieran will Stallone mit einem neuen Film anknüpfen. Nach Creed 2 soll die Story um Rocky noch weiter fortgeführt werden. Sylvester Stallone hat schon genaue Vorstellungen für den nächsten Film und es seien wohl auch schon Studios daran interessiert, die Geschichte zu verfilmen. Balboa wird wieder als Trainer für einen jungen Boxer auftreten, der die USA nicht mehr verlassen darf. Unter Rocky Fittichen verschlägt es die beiden doch südlich der Grenze, ist es Mexiko, wo sie sich befinden und die Karriere des Nachwuchsboxers beginnt?

Doch der neue Film ist noch nicht alles, was in Stallones Kopf herumspukt. Vor allem eine Serie zur Vorgeschichte von Rocky Balboa, durch den Stallone zum Actionhelden wurde, liegt im am Herzen. Werden wir dann sehen, wie Rocky überhaupt zum Amateurboxer geworden ist, um dann später einmal als der “Italienische Hengst” von Weltmeister Creed für einen Showkampf ausgewählt zu werden?

Die aktuellen Pläne zur Figur Rocky sind übrigens nicht die einzigen, die Sylvester Stallone im Alter von über 70 Jahren noch hat. Erst im Mai wurde bekannt, dass er sich ein Comeback der Figur City Cobra aus dem gleichnamigen Film aus den 1980er Jahren als Serie wünscht. Er meint, dieser Charakter wäre zu cool, um nur einen einmaligen Auftritt zu bekommen (Newsslash berichtete). Welcher der Wünsche des Stallone denn dann nun demnächst realisiert werden, ist leider noch nicht bekannt. Aber wir werden ganz sicher davon berichten, wenn und wie der alte Haudegen wieder in den Ring oder an den Ring steigt.

Tags: Film, Rocky Balboa
Quelle: PCGames