Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Pinterest führt neue Funktionen in der Kategorie Food and Drink ein

Pinterest hat einige neue Funktionen für die Kategorie Food and Drinks veröffentlicht. Auf der Plattform befinden sich mittlerweile über 14 Milliarden Ideen alleine in dieser Kategorie. Nun soll sie noch besser durchsuchbar werden.
Von Viktor Pulz am 26.05.2017
Bild-Quelle: Pinterest
Pinterest brachte neue Produktfunktionen auf den Markt. Diese ermöglichen es Pinnern, Rezepte noch einfacher zu finden und schnell und bequem nachzukochen. Mit mehr als 15 Milliarden Ideen allein in der Kategorie „Food & Drink“ ist Pinterest für Millionen von kochbegeisterten Nutzern eine beliebte Anwendung für Rezepte.

„Food & Drink“ ist nicht nur eine der beliebtesten Kategorien auf Pinterest, sie ist auch die Kategorie, in der Nutzer die meisten Suchen durchführen und die meisten Ideen ausprobieren.

Nun führt Pinterest neue Produktfunktionen ein, die die Suche nach passenden Rezepten vereinfachen und die Auswahl der Rezepte mit neuen Food-Filtern und Bewertungssystemen leichter machen – auch von unterwegs:

Pinterest Lens (nur USA): Pinterest Lens erkennt jetzt auch komplette Gerichte. Eine praktische Funktion, wenn z.B. gerade im Restaurant ein leckeres Gericht auf dem Tisch steht: Einfach ein Foto machen, Lens findet passende Rezepte – sei es eine Lasagne, Quesadillas, Bruschetta oder Pizza. Dafür nutzt Pinterest Computer-Vision-Technologie.

Pinterest Search (nur USA): Mit neuen Food-Filtern können Nutzer ihre Rezeptsuche verfeinern:

Ernährungsvorlieben: Nutzer können die Kriterien vegan, vegetarisch, glutenfrei oder Paleo auswählen. Innerhalb der letzten zwölf Monate haben sich Pinner weltweit 45 Prozent mehr vegane Rezepte, 53 Prozent mehr glutenfreie Rezepte und 71 Prozent mehr laktosefreie Rezepte auf Pinterest gemerkt. Diese Trends spiegeln wider, dass sich die Mentalität der Konsumenten rund um das Thema Ernährung verändert – auch bei den Zutaten der aktuell beliebten Rezepte. So ist beispielsweise die populärste Pizza vegetarisch, Mandelmilch wird verstärkt gesucht (unter anderem zur Herstellung von laktosefreiem Eis) und das beliebteste Sandwich ganz ohne Brot zubereitet.

Zubereitungszeit: Je nachdem wie stark der Magen knurrt, können Nutzer auf Pinterest nun den passenden Filter für die Zubereitungszeit wählen. 15, 30, 45 und 60 Minuten stehen zur Auswahl.

Zutaten: Nutzer können nun zusätzlich empfohlene Zutaten auswählen, die zu ihrer aktuellen Suche passen.

Pinterest Ratings: Pinterest ergänzt Rezept-Pins mit Sternebewertungen, sodass Nutzer schneller Feedback von anderen sehen können.

Pinterest Reviews: Nutzer können jetzt Tipps und Fotos von anderen Pinnern anschauen, die das Rezept bereits ausprobiert haben. Dazu einfach auf dem Pin nach unten scrollen.
Tags: Tech, Pinterest
Quelle: Pressemitteilung
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus