Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Netflix: Neue Bilder zu G.L.O.W - Die neue Serie der OITNB-Schöpferin

Zur neuen Netflix Serie G.L.O.W (Gorgeous Ladies Of Wrestling), welche im Juni dieses Jahres erscheint, ist jetzt ein neuer Satz Fotos erschienen. Die Hauptdarstellerin Alison Brie ist darauf in Wrestling-Outfit und einer Frisur im 80er-Jahre-Stil zu sehen.
Von Cindy Doetschel am 17.04.2017
Bild-Quelle: Glow
Schon bald erscheint die neue Serie G.L.O.W (Gorgeous Ladies Of Wrestling), auf Netflix. Zu ebendieser Wrestling-Comedy-Serie hat der Streamingdienst nun neue Fotos veröffentlicht. Die Hauptdarstellerin Alison Brie ist auf diesen Fotos in einem Wrestling-Outfit und mit einer Frisur im Stil der 80er-Jahre zu sehen.

Die Serie beruht auf wahren Begebenheiten. So hat sich die Geschichte, welche die Grundlage für die G.L.O.W ist, in den 1980er-Jahren in Los Angeles tatsächlich ereignet. Die Wrestling-Szene war damals durch und durch in männlicher Hand und die Reaktion darauf war die Gründung einer ersten Wrestling-Damenliga. G.L.O.W. stand dabei für „Gorgeous Ladies Of Wrestling“. Ins Deutsche übersetzt bedeutet das so viel wie „Bezaubernde Damen des Wrestlings“. Im Mittelpunkt der Geschichte steht eine arbeitslose Schauspielerin, welche ihre letzte Hoffnung zur Verwirklichung ihres Traums in einer wöchentlichen Show über Frauen-Wrestling sieht.

Bis zum Start von G.L.O.W dauert es nicht mehr lange - ab dem 23. Juni dieses Jahres wird die Wrestling-Comedy-Serie auf Netflix zugänglich sein. Wichtig hierbei zu wissen: G.L.O.W ist das neue Projekt der Schöpferin von Orange Is The New Black!
Galerie Übersicht:Zur Galerie
Tags: Serie, Glow, Netflix