Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Charmed: Reboot bestätigt und Pilotepisode bestellt!

Nach Full House, Prison Break, Gilmore Girls und The X-Files gibt es nun noch eine weitere Neuauflage eines Klassikers. Der US-amerikanische Sender The CW Television Network bestellte eine Pilotepisode zu einem Charmed-Reboot.
Von Daniela Heim am 10.01.2017
Bild-Quelle: Charmed
Der derzeitige Trend zu Neuauflagen alter Klassiker im Serienbereich setzt sich fort, denn nun bestellte The CW einen Piloten für einen möglichen Reboot der Hexenserie Charmed. Zehn Jahre nach dem Finale der kultigen Serie um die Halliwell-Schwestern.

Doch ein Wiedersehen mit den bekannten Gesichtern wird es wohl nicht geben. Nachdem schon im Jahre 2013 CBS ein Drehbuch für einen etwaigen Reboot mit einem neuen Cast bestellte und sich Alyssa Milano dafür einsetzte, ihre alten Mit-Darstellerinnen für einen Film mit ins Boot zu holen, ist wohl auch das von The CW geplante Wiedersehen nicht mit der alten Besetzung geplant und stellt eher so eine Art Prequel dar.

Das Hexen-Klassiker-Projekt hat nun mit Produzentin Jennie Snyder Urman eine Chance auf Verwirklichung, allerdings mit einem komplett neuen Cast. Es wird keine direkte Verbindung zu den alten Charakteren geben, vermeldet The CW, lediglich eine der Figuren wird mit Paige einen altbekannten Namen tragen. Diese ist kurvenreich, mustergültig und voll amerikanisch. Paige sucht einen Ehemann, dem sie dienen kann, muss ihn allerdings nur noch finden. So strebt sie ihrem größten Ziel entgegen - einen reichen Arzt zu heiraten und Mutter und Ehefrau sein.

In der Serie, die höchstwahrscheinlich auf uns zukommt, stehen Paige, Annie und Tina im Mittelpunkt. Tina soll eine Afroamerikanerin sein, die ziemlich clever ist und eine Doktorarbeit anstrebt. Sie sucht keinen Ehemann, sondern einen Doktorvater, denn dieser trennt sie von ihrem Doktortitel, sieht man mal vom auch noch ausstehenden Schreiben der Dissertation ab. Mit Annie kommt der dritte besondere Charakter in das Schwestern-Trio. Sie ist smart, stark und schnell aus der Ruhe zu bringen, aber im Innern höchst verletzlich und sucht irgendwie auch nur die große Liebe bzw. (einen) Menschen, denen sie ihre große Liebe zuteil werden lassen kann.

Zum Inhalt der möglichen Neuauflage der charmanten Hexen ist weiter noch nichts bekannt. Ebensowenig wissen wir über die Besetzungen, doch sicherlich wird es dazu in den nächsten Wochen Informationen geben, die wir von Newsslash euch dann natürlich nicht vorenthalten.
Tags: Serie, The CW
Quelle: serienjunkies.de