Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Mozilla veröffentlicht Version 1.1 des Firefox OS

Mozilla hat eine neue Version des Smartphone-Betriebssystems Firefox OS veröffentlicht. Mit dem Update auf die Versionsnummer 1.1 wurde unter anderem eine MMS-Funktionalität implementiert sowie die Musik-Suche überarbeitet.
Von Viktor Pulz am 13.10.2013
Mit Version 1.1 des Firefox OS wurden dem Smartphone-Betriebssystem einige neue Funktionen hinzugefügt. Ab jetzt können Nutzer sowohl MMS-Nachrichten empfangen als auch versenden. Zusätzlich erhielten App-Entwickler eine neue API für Push-Notifications.

Neben zahlreichen kleineren Updates wurden unter anderem das Keyboard um eine Autokorrektur erweitert, sowie der Firefox Browser und die Musik-Suche überarbeitet. Aber auch die E-Mail-Funktionen wurden verbessert: Nutzer können ab jetzt Entwürfe speichern, Anhänge versenden und Audio- sowie Video-Anhänge abspeichern. Eine Liste mit allen Änderungen kann auf der offiziellen Firefox OS-Homepage eingesehen werden.

Congstar wird am 15. Oktober als erster Netzbetreiber in Deutschland ein Smartphone auf Basis des Firefox OS anbieten. Hierbei wird es sich um das Einsteiger-Smartphone OneTouch Fire handeln, das für einen Preis von 90 Euro auf den Markt kommt.
Tags: Tech, Firefox OS, Mozilla
Quelle: Offizielle Webseite
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus