Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

iOS 7 Jailbreak: Erste Details und zahlreiche Betrugs-Versuche

Auf einen funktionierenden iOS 7 Jailbreak warten aktuell zahlreiche Eigentümer eines Apple-Smartphones. Ein iOS 7 iPhone 4 Jailbreak steht mittlerweile kostenlos zum Download zur Verfügung und Betrüger-Webseiten nutzen ahnungslose Kunden aus.
Von Viktor Pulz am 13.10.2013
Viele Nutzer eines iPhone 4S, 5, 5S und 5C warten aktuell auf einen funktionierenden iOS 7 Jailbreak. Dies nutzen zahlreiche Betrüger-Seiten aus und werben mit verschiedensten Jailbreak-Angeboten. Hierbei werden meist rund 30 US-Dollar per Kreditkarten-Zahlung für einen angeblichen iOS 7 Jailbreak verlangt, welcher bei Erhalt dann doch nicht funktioniert.

Bis jetzt gibt es noch keinen funktionierenden iOS 7 Jailbreak. Auch der bekannte Entwickler planetbeing hat über Twitter bekannt gegeben, dass er und das hinter dem evasi0n-Tool stehende Team noch immer an einem iOS7 Jailbreak arbeiten und noch nicht sicher sind, ob sie bereits alle benötigten Teile zusammentragen konnten. Das Team wird, sobald sie einen erfolgreichen iOS 7 Jailbreak herstellen konnten, diesen als kostenlosen Download anbieten.

Für Nutzer des iPhone 4 wurde bereits eine relativ brauchbare Lösung gefunden. Mit opensn0w kann das Gerät zwar von Apple befreit werden; dies hält aber nur bis zum nächsten Neustart des Smartphones an. Hierbei handelt es sich nämlich um eine sogenannten „tethered“-Version, welche unter folgendem Link heruntergeladen werden kann.
Tags: Tech, iOS 7, iPhone
Quelle: Apfeleimer, TechStage
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus