Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Netflix veröffentlicht Amanda Knox-Dokumentation

Netflix hat mit Amanda Knox eine neue Dokumentation veröffentlicht. Diese beschäftigt sich mit dem Fall, der einst um die ganze Welt ging und für zahlreiche Schlagzeilen sorgte.
Von Viktor Pulz am 30.09.2016
Bild-Quelle: Netflix
Neben der ersten Staffel der Serie Luke Cage startet heute die Dokumentation Amanda Knox auf Netflix, die sich mit dem aufsehenerregenden Fall der Studentin Amanda Knox beschäftigt, der rund um die Welt für Schlagzeilen sorgte. Ist sie die skrupellose Psychopathin, die ihre Mitbewohnerin kaltblütig ermordete? Oder ist sie nur eine unschuldige Austauschstudentin, über die ein nicht enden wollender Albtraum hereinbrach? Die Dokumentation kann ab sofort über Netflix abgerufen werden.

Netflix zeigt diesen Herbst besonders viele exklusive Dokumentationen. Während Audrie & Daisy das gesellschaftliche Problem des Cybermobbings nach sexuellen Straftaten eindringlich erzählt, begibt sich Werner Herzog in Into The Inferno (ab 28. Oktober) auf eine gefährliche Odyssee zu Vulkanen auf der ganzen Welt. Am 4. November startet zudem The Ivory Game, in der das korrupte Netzwerk des Elfenbeinschmuggels aufgedeckt wird, das die afrikanischen Elefanten an den Rand des Aussterbens bringen.
Tags: Film, Netflix
Quelle: Pressemitteilung