Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Panzer General Online geht offline

Ubisoft Blue Byte verlässt den Free2Play-Browsergames-Markt und stellt nun auch den Titel Panzer General Online ein. Mit Die Siedler Online feierte das Unternehmen einst große Erfolge im Browsergames-Segment.
Von Viktor Pulz am 30.08.2016
Bild-Quelle: Blue Byte
Ubisoft Blue Byte und Funatics haben bekannt gegeben, dass das Browsergame Panzer General Online abgeschaltet wird. Bereits im August 2015 hatte das Unternehmen in einem News-Beitrag die Entscheidung verkündet, dass der Titel keine weiteren Updates erhalten wird. Zum 31. Oktober 2016 geht der Titel nun endgültig offline.

Auf der offiziellen Webseite schreibt das Team zu dieser Entscheidung: „Seid versichert, dass uns dies sehr schwer gefallen ist. Wir teilten eure Leidenschaft für Panzer General Online und haben die Zeit der Zusammenarbeit mit dieser großartigen Community (das bist auch du!) sehr genossen. Seit dem Start des Spiels haben wir viel in die Entwicklung von Panzer General Online investiert und eure Teilnahme und eure Unterstützung waren unglaublich wertvoll. Sicher, es gab auch einige Höhen und Tiefen, doch die gemeinsamen Erinnerungen und Emotionen waren nur ein weiterer Beweis dafür, wie eine gemeinsame Leidenschaft Entwickler und Fans näher zueinander bringen kann. Das Wissen, dass euch unser Spiel gefallen hat, ist der Grund, warum jedem bei Ubisoft die Arbeit in dieser Branche so viel zurückgibt. Dafür danken wir euch!„

Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass Ubisoft Blue Byte die Entwicklung von Free2Play-Browsergames aufgibt und auch die Produktion neuer Titel stoppte. Die Abschaltung von Panzer General Online scheint hierbei ein Teil der neuen Ausrichtung darzustellen.
Tags: Games, Panzer General Online, Blue Byte, Ubisoft
Quelle: Offizielle Webseite
Anzeige
Anzeige
Sportwetten Betway Sports