Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Cut the Rope 2 von ZeptoLab offiziell angekündigt

Entwickler ZeptoLab hat mit Cut the Rope 2 den offizielle Nachfolger der beliebten Cut the Rope-Titel offiziell vorgestellt. Alle ZeptoLab-Spiele verzeichnen aktuell 400 Millionen Downloads und 60 Millionen monatlich aktive Nutzer.
Von Viktor Pulz am 26.09.2013
Der Smartphone- und TabletGames-Entwickler ZeptoLab hat mit Cut the Rop 2 den offiziellen Nachfolger des erfolgreichen CasualGames Cut the Rope angekündigt. Die Spiele Cut the Rope, Cut the Rope: Experiments, Cut the Rope: Time Travel und Pudding Monsters von ZeptoLab wurden bereits mehr als 400 Millionen Mal über die verschiedenen App-Stores heruntergeladen. Gleichzeitig verkündete der Entwickler auch, dass die Spiele aktuell 60 Millionen monatlich aktive Nutzer verzeichnen.

Cut the Rope 2 wird auf die bestehende Mechanik der Vorgänger aufbauen und gleichzeitig auch zahlreiche neue Herausforderungen mit sich bringen. Erscheinen soll der offizielle Nachfolger noch in diesem Jahr; ein genauer Veröffentlichungstermin wurde jedoch noch nicht bekannt gegeben.

Bei Cut the Rope handelt es sich um ein Physik-Puzzle-Game, bei welchem ihr versuchen müsst, das kleine Tier Om Nom mit Süßigkeiten zu versorgen. Auf dem Weg der Süßigkeit in den Mund von Om Nom müsst ihr verschiedene Geschicklichkeits-Aufgaben erfolgreich meistern, sowie bis zu drei Sterne einsammeln. Die verschiedenen Cut the Rope-Titel stehen für zahlreiche Plattformen wie iOS- und Android zur Verfügung.
Tags: Games, Cut the Rope 2, ZeptoLab
Quelle: Venturebeat.com