Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

iOS7: iWork-, iPhoto- und iMovie-Apps werden kostenlos

Die Produktivitäts-Apps von Apple, zu welchen Pages, Numbers, Keynote und im weitesten Sinne auch iMovie und iPhoto zählen, werden laut Apple für Käufer eines neuen iPhones kostenlos erhältlich sein. Nutzer eines älteren iPhones müssen auch weiterhin für die Apps bezahlen.
Von Viktor Pulz am 11.09.2013
Auf der gestern von Apple abgehaltenen Presse-Konferenz, auf welcher das Unternehmen die beiden neuen Smartphones iPhone 5S und iPhone 5C präsentierte, wurde unter anderem auch bekannt, dass mit dem neuen iOS 7 einige Apple-Apps kostenlos mitgeliefert werden. So werden euch ab iOS 7 die Office-Apps Pages, Numbers und Keynote sowie die Video-App iMovie und die Bilder-App iPhoto kostenlos zur Verfügung stehen.

Hierbei muss jedoch beachtet werden, dass man die Apps nur kostenlos erhalten wird, wenn man sein Apple-Gerät nach dem 1. September 2013 aktivierte. Ein Update eines älteren iPhones auf das neue iOS 7 wird laut Apple nicht dazu führen, dass man auch die Produktivitäts-Apps von Apple kostenlos erhält.
Tags: Tech, iOS 7, Apple
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus