03
Tage
00
Std.
00
Protokoll
00
Sekunden
Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Kabam übernimmt TapZen und Magic Pixel

Kabam hat die beiden Spiele-Entwickler TapZen und Magic Pixel übernommen. Das Kabam-Team wurde dadurch um 40 weitere Mitarbeiter auf insgesamt 850 Personen aufgestockt.
Von Viktor am 13.01.2015
Bild-Quelle: Kabam
Der Spiele-Entwickler Kabam hat diesmal richtig zugegriffen und die beiden Spiele-Entwickler TapZen und Magic Pixel übernommen. Durch die Übernahme der beiden Unternehmen stockt Kabam das eigene Team um 40 weitere Mitarbeiter auf. Die Übernahme der beiden Unternehmen verfolgte vor allem das Ziel, neue Top-Mitarbeiter zu bekommen. In Summe beschäftigt das Unternehmen mittlerweile 850 Personen.

Die beiden Unternehmen TapZen und Magic Pixel hatten bereits in der Vergangenheit miteinander kooperiert und den Titel This Means War produziert. Hierbei handelt es sich um ein Spiel für iOS-Geräte.

Mike Verdu, welcher TapZen in 2012 gegründet hatte und zuvor Co-President of Games bei Zynga war, wird ein neues Kabam Studio in Culver City leiten. In dieser neuen Kabam-Niederlassung werden die Teams von TapZen und Magic Pixel gemeinsam an neuen Projekten arbeiten.
Tags: Games, Kabam
Quelle: Venturebeat
Anzeige
Roobet
Anzeige
Sportwetten Betway Sports