Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Angry Birds Stella Pop: Erste Details zum neuen Spiel

Rovio hat mit Angry Birds Stella Pop einen Bubbleshooter im Angry Birds-Universum in ausgewählten Märkten veröffentlicht. Wann das Spiel auch in Deutschland zum Download bereit stehen wird, ist aktuell noch nicht bekannt.
Von Viktor Pulz am 09.01.2015
Bild-Quelle: Rovio
Rovio hat vor Kurzem den neuen Titel Angry Birds Stella Pop in ausgewählten Märkten an den Start geschickt. Beim neuesten Spiel setzt das Unternehmen nicht auf das klassische Angry Birds-Spielprinzip sondern geht ähnlich wie bei Angry Birds Go und Angry Birds Transformers neue Wege. Diesmal entschieden sich die Entwickler für einen Bubbleshooter im Angry Birds-Universum.

In Angry Birds Stella Pop ist es die Aufgabe der Spieler, nicht auf die bösen Schweine zu schießen, sondern mit bunten Blasen auf andere Blasen zu feuern. Wie in bekannten Bubbleshootern so ist es auch in Angry Birds Stella Pop die Aufgabe der Nutzer, immer mindestens drei Blasen der selben Farbe zu kombinieren und diese so zum platzen zu bekommen.

Angry Birds Stella Pop steht ab jetzt zum kostenlosen Download im kanadischen Apple App Store zur Verfügung. Wann Angry Birds Stella Pop auch in Deutschland für iOS- und Android-Geräte über den Apple App Store und den Google Play Store heruntergeladen werden kann, ist aktuell noch nicht bekannt.
Tags: Games, Angry Birds Stella Pop, Rovio Entertainment
Anzeige
Anzeige
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus