Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Quizduell: Bilderfragen ab jetzt verfügbar

Die App Quizduell wurde um neue Bilderfragen erweitert. Ab jetzt stehen nicht nur Fragen in Form von Texten sondern auch in Form von Bildern zur Verfügung. Das neue Update verärgert zugleich aber auch treue Nutzer.
Von Viktor Pulz am 12.12.2014
Bild-Quelle: FEO Media
Die Smartphone- und Tablet-App QuizDuell erfreute sich in den vergangenen Monaten an einer großen Beliebtheit und erhielt sogar eine eigene Quiz-Show im TV, welche nach der erfolgreichen Testphase 2015 in Serie gehen wird. Auch jetzt noch verzeichnet die Anwendung alleine über Facebook-Connect mehr als 100.000 monatlich aktive Nutzer.

Mit einem neuen Update fügte der Entwickler FEO Media sogenannte Bilderfragen mit ein. Anstelle einer normalen Frage muss nun anhand eines Bildes die richtige Antwort erraten werden. So wird zum Beispiel ein Star oder ein Essen abgebildet und es muss aus vier Wörtern die korrekte Antwort gewählt werden. Eigentlich eine nette Erweiterung der Anwendung.

Laut einem Bericht von spielesnacks gefällt dieses Update aber nicht unbedingt allen Nutzern. So erhalten Spieler mit der neuesten Quizduell-Version zwar die Bilderfragen, spielen diese jedoch gegen einen Nutzer der diese neue Version noch nicht benutzt, sieht dieser weiterhin die Frage ohne Bild oder sogar eine andere Frage. Langfristig sollte sich dieses Problem jedoch von selber lösen, da jeder Spieler ein Update der App durchführen sollte.
Tags: Games, Quizduell, FEO Media
Quelle: via. Spielesnacks