Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

YouTube Music Key: Googles Musik-Streaming-Service kurz vor Start

Google konnte sich mit kleineren Musik-Labels einigen und hat nun die Möglichkeit seinen eigenen Musik-Streaming-Service an den Start zu schicken. Auch Google Play Music entwickelt sich laut Google sehr positiv.
Von Viktor Pulz am 12.11.2014
Bild-Quelle: Google
Seit langem ist bekannt, dass Google an einem eigenen Musik-Streaming-Service mit der Bezeichnung YouTube Music Key / Music Pass arbeitet. Sonderlich erfolgreich kam das Unternehmen mit der Realisierung von diesem jedoch nicht wirklich voran. Unter anderem gab es Probleme bei den Verhandlungen mit etablieren Plattenfirmen. Nun wurde jedoch bekannt, dass sich Google mittlerweile mit mehreren Labels auf Lizenzzahlungen einigen konnte und der Dienst somit schon bald starten kann.

Nachdem Sony und Universal bereits vor einiger Zeit zusagten und nun auch zahlreiche Indie-Labels dem Vertrag zustimmten, kann der Dienst prinzipiell bereits in den kommenden Wochen an den Start gehen.

Der neue Musik-Streaming-Service wird über das von Google betriebene Video-Portal YouTube laufen; aber auch eine Verbindung zum eigenen Musik-Dienst Google Play Music ist nicht komplett ausgeschlossen. Wie viel Google für den neuen Streaming-Dienst pro Monat verlangen wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

Auch Google Play Music entwickelt sich laut Google sehr positiv. Das Unternehmen veröffentlichte zwar keine genauen Nutzerzahlen, gab aber bekannt, dass Jahr für Jahr mehrere hundert Millionen US-Dollar über das Angebot für die Musik-Industrie erwirtschaftet werden.
Tags: Tech, Youtube, Google
Quelle: TechCrunch, GoogleWatchBlog