Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Rovio veröffentlicht Geschäftszahlen von 2013

Rovio Entertainment hat die Geschäftszahlen von 2013 veröffentlich. Das Unternehmen konnte demnach einen Umsatz von 156 Millionen Euro und einen Gewinn von 26,9 Millionen Euro erwirtschaften. Die Zahl der Mitarbeiter stieg von 500 auf 800.
Von Viktor Pulz am 28.04.2014
Rovio hat heute die Geschäftszahlen des vergangenen Jahres 2013 veröffentlicht und konnte demnach einen Umsatz von 156 Millionen Euro erwirtschaften; im Vorjahr 2012 lag der Betrag bei 152,2 Millionen Euro. Der Gewinn viel in 2013 auf 26,9 Millionen Euro; vor einem Jahr betrug dieser noch 55,5 Millionen Euro. Die Anzahl der Mitarbeiter konnte 2013 von 500 auf 800 gesteigert werden.

Laut Rovio CFO Herkko Soininen lag der Fokus für Rovio im vergangenem Jahr vor allem auf der Schaffung neuer Grundlagen. Das Unternehmen investierte so verstärkt in neue Geschäftsbereiche und stellte sich für die Zukunft auf.

Gleichzeitig verkündete Rovio CEO Mikael Hed, dass das Unternehmen im Juli 2016 den Angry Birds-Film veröffentlichen wird. Rovio lässt den Animationsfilm bereits von einem Team in Los Angeles produzieren. Zusätzlich verkündet Mikael Hed auch, dass Rovio bereits 42 Episoden der Angry Birds Toons-Serie erfolgreich im Internet veröffentlichen konnte; diese wurden in Summe über zwei Milliarden Mal abgerufen.
Tags: Games, Rovio Entertainment
Quelle: Offizielle Webseite
Anzeige
Anzeige
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus