Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

King geht an die Börse

Das Unternehmen King, vor allem bekannt durch das enorm erfolgreiche CasualGame Candy Crush Saga, geht an die Börse. King konnte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 1,88 Milliarden US-Dollar sowie einen Gewinn von 567,6 Millionen US-Dollar erwirtschaften. Aktuell verzeichnet das Unternehmen 324 Millionen aktive Nutzer.
Von Viktor Pulz am 18.02.2014
Seit 2013 ist bekannt, dass der CasualGames-Entwickler King mit dem Gedanken eines Börsengangs spielt. Heute ist es soweit und King hat seinen Börsengang offiziell bestätigt. Das Unternehmen wird daher in Zukunft unter der Bezeichnung „KING“ an der New York Stock Exchange (NYSE) gehandelt werden.

Im vergangenen Jahr konnte King einen Umsatz in Höhe von 1,88 Milliarden US-Dollar sowie einen Gewinn von 567,6 Millionen US-Dollar erwirtschaften. Das bekannteste Spiel des Unternehmens ist hierbei Candy Crush Saga; dieser Titel wurde bereits über 500 Millionen Mal heruntergeladen. Zusätzlich beitreibt King auch die erfolgreichen Titel Farm Heroes Saga, Pet Rescue Saga, Bubble Witch Saga und Papa Pear Saga.

Pro Monat verzeichnet King 324 Millionen aktive Nutzer. Das gesamte Portfolio des Unternehmens umfasst 180 Titel in 14 Sprachen; hierbei sind die meisten Spiele über das SkillGames-Portal RoyalGames.com spielbar.



Nach eigenen Angaben sind rund 4 Prozent aller King-Spieler dazu bereit auch in den Spielen echtes Geld auszugeben. Demnach verzeichnet das Unternehmen rund 12 Millionen zahlende Kunden. 70 Prozent des gesamten King-Umsatzes wird aktuell über mobile Endgeräte erwirtschaftet. Gleichzeitig ist hierbei auch noch zu beachten, dass nahezu der komplett Umsatz über externe Plattformen eingenommen wird, welche von Unternehmen wie Apple (Apple App Store), Google (Google Play Store), Facebook (Apps) und Amazon (Amazon App Store) betrieben werden.

Der Börsengang war laut mehreren Medienberichten ursprünglich für 2013 geplant. Angeblich wurde dieser damals jedoch bewusst verschoben, da King nicht als Ein-Produkt-Unternehmen am Markt auftreten wolle. Mittlerweile umfasst das Portfolio erfolgreicher King-Spiele zwar rund 4 Titel; trotz allem ist King für die meisten seiner Spieler der Entwickler von Candy Crush Saga. Bis jetzt ist nicht bekannt, wann King seinen nächsten Facebook- oder Mobile-Titel auf den Markt bringen werde.
Tags: Games, King
Quelle: Offizielle Mitteilung