03
Tage
00
Std.
00
Protokoll
00
Sekunden
Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Teaser-Trailer für den Film Blonde zeigt Ana de Armas als Marilyn Monroe

Marilyn Monroe bekommt von Netflix im Herbst eine besondere Film-Hommage. Jetzt zeigt ein Trailer erste Bilder der Verfilmung eines Romans, der nicht auf Tatsachen beruht, sondern eine fiktive Geschichte von der Monroe erzählt, erste bewegte Bilder.
Von Daniela am 20.06.2022
Bild-Quelle: Netflix
Netflix hat sich der blonden Ikone Marilyn Monroe angenommen und ihr ein Filmportrait gewidmet. Jetzt ist der offizielle Trailer zu „Blonde“ erschienen. Die legendäre Marilyn Monroe verkörpert Ana de Armas und zeigt im Teaser, wie wunderbar sie sich für die Rolle der Monroe eignet, zumindest optisch. Wie sie das Leben und Leiden der Marilyn dann auf der Leinwand schauspielerisch umsetzt, können die Zuschauer ab dem 23. September 2022 auf Netflix sehen.

Der Film Blonde ist keine exakte Biographie der berühmten Schauspielerin, sondern lässt die Grenzen zwischen Fiktion und Wahrheit bewusst verschwimmen. Grundlage für die Verfilmung ist der Roman „Blonde“ von Autorin Joyce Carol Oates, die stolze 84 Jahre alt ist. Hauptdarstellerin Ana de Armas hat diesen Roman und viele weitere über die Monroe gelesen und sich Unmengen von Filmen und Szenen angesehen, um angemessen in die Rolle der Sex-Ikone zu schlüpfen. Immer im Vordergund stand die Frage, wie sich Norma Jean, so der bürgerliche Name der Marilyn Monroe, in den dargestellten Situationen gefühlt hat. Die Produktion soll die menschliche Seite der Monroe zeigen, die Norma, die so stark in den Hintergrund gerückt war.

Optisch ist das, wie der Trailer zeigt, schonmal sehr gut gelungen. Jeden Tag zweieinhalb Stunden Maske haben dazu beigetragen, dass de Armas dem Idol täuschend ähnlichsieht. Doch schaut selbst:


Tags: Film, Netflix
Quelle: Film.at
Anzeige
Roobet
Anzeige
Sportwetten Betway Sports