Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News
Gesponserter Gastbeitrag | Anzeige

Warum das iPad mehr als nur ein Spielgerät ist

Das iPad wird oft als Gerät zum Zocken gesehen. Dies ist aber bei weitem nicht so. Das iPad kann für zahlreiche weitere Tätigkeiten sehr nützlich sein.
Von Redaktion am 16.06.2021
Bild-Quelle: Apple
Das iPad von Apple wird gerne als Gaming-Gerät verwendet. Das ist zunächst auch nicht verwunderlich, den in der Tat bietet das iPad zahlreiche Möglichkeiten in diesem Bereich. Durch den App-Store können eine Vielzahl von Spielen heruntergeladen und über das iPad gespielt werden. Dabei lassen sich die Spielehersteller nicht zweimal bitten und haben viele Spiele auf Tablets zugeschnitten, um ein möglichst gutes Spielerlebnis zu gewährleisten. Viele Gamer verwenden das iPad als ihr Hauptspielgerät, da sie es aufgrund der kompakten Größe fast überall hin mitnehmen können und somit flexibel spielen können. Das ist eines der Vorteile, dass dieses Tablet sicherlich bietet.

Zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten
Dabei ist das iPad bei Weitem nicht nur ein reines Spiele-Gerät. In vielen Bereichen des Lebens haben iPads zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten gefunden. Im Folgenden werden vier Beispiele an Branchen beziehungsweise Lebensbereiche vorgestellt.

In der Arbeitswelt
Dem Kunden beim Gespräch im Lieblingscafé eine Präsentation zeigen? Mit dem iPad kein Problem. Und auch in vielen weiteren Bereichen der Arbeitswelt bietet das iPad zahlreiche Anwendungsoptionen, welche auch fleißig genutzt werden. Durch die kompakte Größe kann das Tablet schnell überall aufgebaut werden und zum Beispiel eine Präsentation zur Darstellung gebracht werden. Die Präsentation muss noch angepasst werden? Kein Problem, denn das kann schnell über das iPad erledigt werden. Darüber hinaus kann es beispielsweise für Seminare genutzt werden. Dabei setzen einige Seminaranbieter immer häufiger auf interaktive Schaltflächen für Umfragen oder ein Quiz. Das kann durch ein Tablet optimal abgebildet werden.

Im Einzelhandel
Im stationären Einzelhandel finden sich immer häufiger Tablets im Einsatz. Sie werden als Informationspunkt für Kunden verwendet, aber es gibt auch weitere Anwendungsbereiche. So werden iPads auch als Kassensystem verwendet, da sie gut integrierbar sind. Somit kann dieses All-in-One-System zur Abrechnung von Zahlungen, Kunden- und Mitarbeitermanagement, Verkaufsanalysen und vielem mehr. Kartenzahlungen sind hier natürlich genauso möglich wie mobiles Bezahlen durch neue Zahlungsoptionen, wie zum Beispiel Apple Pay.

Im Medizinbereich
Auch in Krankenhäusern, Arztpraxen und anderen medizinischen Einrichtungen halten iPads Einzug. Über geeignete Apps können beispielsweise Bestellungen und Wünsche der Patienten aufgenommen werden. Darüber hinaus lassen sich viele Prozesse dadurch effizienter gestalten und es wird viel Papier vermieden. Denn gerade in diesem Bereich müssen viele Dinge dokumentiert werden. Daher bieten sich digitale Lösungen an und Tablets tragen hierzu maßgeblich bei. Der Vorteil liegt auf der Hand. Es wird weniger Zeit für die Bürokratie aufgewendet was den Patienten zugutekommen kann, da mehr Zeit für sie bleibt. Natürlich sind auch noch weitere Anwendungsfälle denkbar und in der Praxis auch vorhanden.

In der Musikwelt
In der Welt der Musik findet das iPad ebenso Anwendungsmöglichkeiten. Ein Beispiel ist, dass Tablet als digitales Notenblatt zu verwenden. Beim Spielen eines Musikinstruments wird das Tablet auf einen Ständer oder eine geeignete Ablage gestellt und die Noten werden vom Display abgelesen. Als passende Software sind häufig schon einfache PDF-Reader wie „Books“ von Apple ausreichend. Es gibt aber auch weitere Apps, die speziell für das Musizieren anbieten wie piaScore und forScore. So lassen sich Musikblätter schnell durchsuchen und bearbeiten.

Fazit
Man sieht also, dass das iPad weit über die Funktion einer Spielekonsole hinausgeht und in vielen Bereichen unseres Lebens bereits sinnvolle Anwendungsmöglichkeiten gefunden hat. Das Ziel sollte dabei immer sein, es uns Menschen ein Stück einfacher zu machen. Wenn das mit dem iPad in der Praxis gelingt, so ist das sicherlich eine gute Sache.
Tags: Tech, iPad
Anzeige
Anzeige
Roobet
Anzeige
Sportwetten Betway Sports