Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Trailer zur Serie SexLife verspricht spannendes Liebesdreieck mit Frau, Mann und Tagebuch

Netflix hat vor wenigen Tagen das Startdatum für die neue Serie SexLife veröffentlicht. Es wird eine Dramedy der etwas anderen Art, denn es geht zwar um eine Dreiecksbeziehung, die ja nun nicht ganz so selten ist, aber dieses Liebesdreieck besteht aus einer Frau, einem Mann und einem Tagebuch.
Von Daniela Heim am 14.05.2021
Bild-Quelle: Netflix
Sarah Shabi und Mike Vogel spielen die Hauptrollen in der neuen Serie Sex/Life, die am 25. Juni auf Netflix Premiere feiern wird. Es geht um eine Dreiecksbeziehung, aber anders. Bevor ihr gähnt und euch nach einer anderen Serie umschaut, die ihr euch vormerken könnt, solltet ihr wissen dass nicht zwei Männer und eine Frau oder ein Mann und zwei Frauen dieses Liebesdreieck bilden, sondern eine Frau, eine Mann und ein Tagebuch.

Die Serie wurde von Stacy Rukeyser von UnReal produziert und ist eine Meditation über Ehe, Sex, Identität und Erinnerung - und wie sie eine Beziehung zum Guten oder Schlechten beeinflussen können. Dia Basis für die besondere Drama-Serie Sex/Life sind die Memoiren von B.B. Easton, die unter dem Titel 44 Chapters about 4 Men erschienen sind.

Sex/Life folgt Billie, einer frischgebackenen Hausfrau und Mutter, die gerade mit ihrem neuen Ehemann Cooper in die Vorstadt von Connecticut gezogen ist. Ursprünglich ein wildes Kind, das in New York City lebte, fühlt sich Billie nostalgisch an ihre Vergangenheit erinnert, insbesondere an ihre sexuellen Erlebnisse mit einem Ex-Freund. Sie beschließt, ihren Frustrationen in einem Tagebuch Luft zu machen, das ihr Mann eines Tages findet und liest. Während Billie denkt, dass dies ihre Ehe zerstören könnte, beschließt Cooper, ihre Vergangenheit als Herausforderung anzunehmen, und die beiden beginnen ein seltsames Liebesdreieck zwischen Billies sexueller Vergangenheit und ihrer Gegenwart.

In Sex/Life sind relativ unbekannte Darsteller in der Hauptrolle zu sehen - Sarah Shahi, Mike Vogel, Adam Demos und Margaret Odette. Shahi hatte einige wiederkehrende Rollen im Fernsehen, darunter The L Word, Person of Interest und City on a Hill. Vogel hat das gleiche mit Bates Motel und The Help, und Demos ist am besten für seine Rolle als August Walker in UnReal bekannt. Zusätzlich zu Sex/Life wird Shahi ihren Bekanntheitsgrad erheblich steigern können, da sie auch in Dwayne Johnsons Black Adam mitspielt, DCs nächstem Superheldenfilm, dessen Dreharbeiten Anfang letzter Woche angekündigt wurden.
Tags: Serie, Netflix
Quelle: Collider
Anzeige
Anzeige
Sportwetten Betway Sports