Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Mobile Game RuneScape von Jagex kommt noch in diesem Sommer auf die Smartphones

Noch in diesem Jahr, sogar im Sommer, soll es so weit sein. Dann können Fans des Klassikers RunseScape von Jagex das MMORPG auch auf mobilen Endgeräten, und zwar in voller Version, zocken. Die Vorregistrierungen sind in den Stores nun möglich und Jaegex winkt mit einigen Belohnungen für die frühen Vögel.
Von Daniela Heim am 26.04.2021
Bild-Quelle: Jagex
"Diesen Sommer werden wir bereit sein, die Spieler auf dem Handy in einer fantastischen, lebendigen Welt willkommen zu heißen und sie durch endlose Entdeckungen mit einer RuneScape-Community von Millionen zu verbinden.“ Das verkündet Executive Producer Ryan Ward von Jagex. Im Klartext bedeutet dies, dass der MMORPG-Klassiker noch in diesem Sommer in einer vollen Version auch für die heute am weitesten verbreitet Spieleplattform, nämlich die Smartphones, kommen wird. Das beste daran ist, dass das neue mobile RuneScape komplett plattformübergreifend sein wird. Das heißt, dass der Spielfortschritt sowohl auf dem Desktop als auf dem Smartphone gemacht werden kann. Je nachdem, wo man eben gerade ist und was man zur Hand hat.

Das war eine große Leistung, an der Jagex lange gearbeitet hat, aber nun lädt das Spieleunternehmen zur Vorregistrierung ein. Im Apple Store und bei Google Play kann man sich mit der Registrierung auch so einige Belohnungen sichern. Diese sind an Meilensteine geknüpft. Das bedeutet:
„MEHR REGISTRIERUNGEN = MEHR BELOHNUNGEN!
Je mehr Leute sich bei RuneScape registrieren, desto mehr Belohnungen werden für alle freigeschaltet! Die Goodies beinhalten eine exklusive Frisur, ein Haustier, eine Teleport-Animation, ein Schwert und Rüstzeug PLUS einen EP-Boost von 50 % für 7 Tage! Erzähle deinen Freund*innen davon und registriere dich noch heute!“ (Originaltext im Google Play Store)

In den vergangenen 18 Monaten, während der Early Access-Phase, wurde RuneScape auf iOS- und Android-Geräten 2,1 Millionen Mal heruntergeladen. Im Januar 2020 erreichte Old School RuneScape acht Millionen Downloads auf Mobilgeräten, etwas mehr als zwei Jahre nach der Veröffentlichung im Oktober 2018.

Ward fuhr fort: "Unsere Community bedeutet uns alles, und wir haben uns in der Early Access-Phase die Zeit genommen, auf das Feedback der Spieler zu hören und ein Erlebnis zu schaffen, das auf dem Handy genauso fantastisch ist wie auf dem Desktop. Angesichts der 20-jährigen Geschichte von RuneScape ist es eine monumentale Leistung, ganz RuneScape auf dem Handy laufen zu lassen, und wir könnten uns nicht mehr auf den Start freuen."

In RuneScape treten die Spieler eine Reise in das sechste Zeitalter Gelinors an. Tiefgründige Legenden und Geschichten warten auf die Gamer. Auch wenn Gelinor floriert, warten doch immer wieder dunkle Wolken am Himmel, denn die Urgöttinnen schmieden noch immer Pläne, ein Krieg steht bevor. Im Open-World-Game entscheiden die Spieler, wie es vorangeht, ob sie zum Helden werden, ob sie mehr handeln, mehr kämpfen, ihre Kraft in Reichtum oder Ruhm stecken, als Abenteurerin in gefährlichen Missionen stecken oder friedlich auf der Farm arbeiten. Die gesamte magische Welt aus 20 Jahren RuneScape wartet ab Sommer auf alte und neue Spieler. Wir sind gespannt, wie das MMORPG auf dem Smartphone wirkt und sich spielen lässt.
Tags: Games, Jagex
Quelle: Pocketgamer
Anzeige
Anzeige
Sportwetten Betway Sports