Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News
Gesponserter Gastbeitrag | Anzeige

Gute Wettanbieter für Sportwetten - das muss ein Buchmacher mitbringen

Online gibt es so viele verschiedene Wettanbieter, sodass es gar nicht so einfach ist, die richtige Wahl zu treffen. Es ist wichtig, genauer hinzuschauen und die verschiedenen Buchmacher zu vergleichen.
Von Redaktion am 26.02.2021
Bild-Quelle: Casino VR
Nur mit einem guten Vergleich lässt sich ein ordentlicher Bookie, der auch als sicher und zuverlässig einzustufen ist, ausfindig machen. Es gibt aber auch Experten auf dem Gebiet, die sich mit den unterschiedlichen Buchmachern auseinandersetzen, einen Überblick bieten und ein Urteil abgeben. Wichtige Faktoren haben wir hier zusammengefasst.

Sicherheit und Seriosität der Buchmacher als wichtiges Merkmal

Buchmacher gibt es im Internet wie Sand am Meer. Aber ob auch wirklich alle Anbieter so gut und zuverlässig sind, ist fraglich. Es gibt doch immer wieder Anbieter, die es hinsichtlich der Sicherheit nicht so ernst nehmen oder weniger gute Quoten bieten. Wer einen Tipp abgeben möchte, der sollte vorzugsweise nur bei einem Bookie wetten, der über eine sichere Lizenz Europas verfügt. So ist ein Plus an Sicherheit für Kunden gegeben. Schließlich muss der Buchmacher strenge Vorgaben einhalten, auf den Datenschutz und Spielerschutz achten. Manche Bookies wurden auch schon mit Gütesiegeln und Preisen versehen, was ebenfalls für Sicherheit und Seriosität spricht. Mit solchen Buchmachern kann kaum etwas schiefgehen.

Test und Bewertungen durchschauen - Bet3000 Erfahrungen entdecken

Es ist auch sinnvoll, sich mit Tests und Bewertungen von Experten auseinanderzusetzen. Die richtigen Profis wissen genau, worauf es bei einem guten Wettanbieter ankommt und finden schnell heraus, wie gut ein Anbieter ist. Unter anderem gibt es auch schon bet3000 Erfahrungen von Wettpilot, die aufschlussreich sind und aufzeigen, dass der Anbieter ausgezeichnete Wettquoten mit sich bringt. Allgemein bietet es sich an, sich Meinungen verschiedener Leute einzuholen. So kann sich zum Schluss jeder ein Bild machen und überlegen, bei welchem Anbieter es lohnenswert ist, eine Sportwette abzugeben.

Sportwetten Bonus und Bonusbedingungen genauer beleuchten

Die meisten Buchmacher bieten ihren Neukunden einen Neukundenbonus an, der unterschiedlicher nicht sein kann. Von manchen Bookies gibt es einen Einzahlungsbonus auf die erste Einzahlung. Andere Anbieter gewähren eine Geld-zurück-Aktion auf verlorene Wetten an. Der nächste Buchmacher gewährt möglicherweise eine Freiwette in bestimmter Höhe. Diese Aktionen sehen immer sehr verlockend aus. Allerdings muss auf verschiedene Faktoren geachtet werden. Hierzu gehören:

- Erlaubte Mindestquote
- Umsatzzeitraum
- Erlaubte Wetten
- Umsatzanforderung

Da jeder Buchmacher den Bonus selbst bestimmen kann, sind viele Unterschiede vorhanden. Wichtig hierbei ist, dass die Bedingungen gut gestaltet und lösbar sind. Fällt die Umsatzanforderung zu hoch aus und ist zudem der Umsatzzeitraum zu knapp gewählt, könnte es schwierig werden, die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Das bedeutet, dass der Sportwetten Bonus zum Schluss ungültig ist.

Übrigens gibt es auch für Bestandskunden gelegentlich Bonusaktionen zu entdecken, was aber auch vom Anbieter abhängt. Vielleicht liegt ein ganz bestimmtes Event an. In dem Fall kann es passieren, dass es genau für die eine Veranstaltung einen Bonus gibt. Aber auch die Aktionen für Bestandskunden sollten hinsichtlich der Bonusbedingungen genauer beleuchtet werden.

Gutes Angebot an Sportarten und Wettquoten

Gute Bookies bieten eine breite Palette an Sportarten an, sodass viele Fans auf ihre Kosten kommen und passende Sportarten und Events für den eigenen Geschmack finden. Top Anbieter bieten neben Fußball unter anderem auch Sportwetten auf Baseball, Basketball, Rugby, Formel 1 und Golf an. Spannend wird es dann, wenn auch Live Wetten möglich sind. So kann auf laufende Events ein Tipp abgegeben werden, was zu noch mehr Abwechslung beiträgt.

Aber auch die Quoten sollten näher betrachtet werden. Manche Anbieter sind für Durchschnittsquoten von 92 Prozent bekannt. Andere Bookies hingegen bieten deutlich höhere Auszahlungsschlüssel von 94 oder 95 Prozent. Sogar noch höhere Auszahlungsschlüssel sind je nach Anbieter möglich.

Online Buchmacher zu Corona Zeiten sehr beliebt

Wettbüros vor Ort gibt es schon seit vielen Jahren. Doch auch die Anzahl an Wettanbietern im Internet hat dank der Internet-Ära an Fahrt aufgenommen. Es gibt so viele Buchmacher, bei denen Tipper eine Wette abgeben oder auch gerne Games spielen können. 2020 kam noch die Corona Pandemie hinzu, die die Online Anbieter noch beliebter machte.

Im letzten Jahr wurden Wettanbieter erfinderisch, da viele Sportevents gar nicht stattfinden konnten. So wurden keine typischen Sportwetten angeboten, sondern Wetten darauf, wann bestimmte Events wieder stattfinden können. Aktuell ist es aber so, dass Profisport stattfinden darf. Deswegen ist im aktuellen Lockdown das Angebot an Sportwetten gut gestaltet. Vor allem ist auch die Nachfrage enorm.

Online Buchmacher sind eine gute Alternative zu den herkömmlichen Wettbüros vor Ort. Vor allem gibt es in dem Fall keine Schließungen, sodass die Fans von Sportwetten auch weiterhin in den Genuss kommen können. Ein weiterer Vorteil ist der, dass alle Tipps von Zuhause aus abgegeben und online bezahlt werden. Niemand muss das Haus verlassen, sondern kann gemütlich und sicher Zuhause wetten und bei den Spielen mitfiebern. Um stets Freude daran zu haben, ist es wichtig, sich für einen guten Buchmacher zu entscheiden, der ordentliche Quoten mit sich bringt, die wichtigsten Sportarten offeriert und allgemein als vorzeigbar bekannt ist.
Tags: Games, Casino VR
Anzeige
Anzeige
Sportwetten Betway Sports