Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News
Gesponserter Gastbeitrag | Anzeige

Warum ist die neue Netflix-Serie Lupin definitiv sehenswert?

Netflix ist dafür bekannt, regelmäßig unglaubliche Filme und Serien zu veröffentlichen. Menschen aus aller Welt nutzen diese großartige Plattform, die uns jedes Mal aufs neue schockiert. Lupin ist die neuste Serie von Netflix, die es definitiv wert ist, angeschaut zu werden.
Von Redaktion am 23.02.2021
Bild-Quelle: Lupin
Wenn ihr Mysterien liebt, dann müsst ihr sie unbedingt sehen. Es dreht sich um allerhand kriminelle Werte. Dieser Mystery-Thriller wird euch bis zum Ende der Serie fesseln.

Was ist der Hintergrund der Serie?
Lupin ist die aktuelle Nummer 3 unter den Streaming-Serien in den USA. Es ist eine französische Sendung, aber ihr könnt sie immer mit Untertiteln anschauen. Die Show wurde von George Kay und Francois Uzan geschaffen. Die Premiere fand am 8. Januar 2021 statt. Die Serie wird in zwei Staffeln veröffentlicht und besteht aus insgesamt 10 Episoden.

In der Serie spielt Omar Sy die Rolle des Assane Diop. Diese Figur ist von ihrem Meister Arsènd Lupin inspiriert. Lupin war eine Figur, die in den 1900er-Jahren von Maurice Leblanc geschaffen wurde. Die Geschichte der Show handelt von einem professionellen Dieb, der der einzige Sohn eines aus dem Senegal stammenden Einwanderers ist. Er kam nach Frankreich, um seinem Sohn einen besseren Lebensstil zu ermöglichen.

Worum geht es in dieser Serie mit hohem Suchtfaktor?
Fans von spannungsreicher Action lieben Lupin und seine kriminellen Geschichten genauso wie sport.netbet.de. In der Serie wird Assanes Vater der Diebstahl eines wertvollen Diamantencolliers angehängt. Er wurde von seinem Arbeitgeber hereingelegt, von dem bekannt ist, dass er ein sehr reicher Mann ist. Aus Scham erhängt er sich schließlich in seiner Gefängniszelle.

Zwanzig Jahre nach dem Tod seines Vaters wird Assane durch ein Buch inspiriert, das ihm sein Vater zum Geburtstag geschenkt hat. Das Buch trägt den Titel „Arsène Lupin der Gentleman-Gauner“. In diesem Moment beschließt Assane, sich an dem Arbeitgeber seines Vaters, Pellegrini, zu rächen. Er begibt sich auf eine Mission, um die Verbrechen von Hubert aufzudecken.

Warum solltet ihr euch die Serie ansehen?
Diese unglaubliche Show ist sowohl eine Raub- als auch eine Rachegeschichte, wobei die gleiche Halskette aus dem Louvre gestohlen werden soll. Die ganze Sache, wie er dabei vorgeht und was er tut, macht diese Sendung einfach interessant. Darüber hinaus ist ein weiterer Grund, sie zu lieben, die Persönlichkeit von Assane. Er ist clever, brillant, charmant, gut aussehend und hat ein paar tolle Ideen. Omar spielt eine unglaubliche Rolle in der Show und die Art und Weise, wie er sich selbst dargestellt hat, macht diese Show noch besser. Glaubt uns, ihr werdet sie auf keinen Fall verpassen wollen.

Aber das ist noch nicht alles: Weiter gehts mit den Nebenrollen, denn auch diese sind unglaublich. Dazu gehört seine Highschool-Liebe ebenso wie seine Ex-Frau Claire. Weitere Rollen sind sein 14-jähriger Sohn und sein Freund. Ihre Beziehungen zu Assane machen die Serie noch sehenswerter!

Wichtige Erkenntnisse!
Die das Beste an der Show ist, dass sie sich nicht ewig hinzieht. Der erste Teil ist entspannt und nur 5 Episoden lang, während der zweite Teil mit weiteren 5 Episoden noch nicht erschienen ist. Diese spannungsgeladene Serie solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen!
Tags: Serie, Lupin
Anzeige
Anzeige
Sportwetten Betway Sports