Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Netflix veröffentlicht Trailer zur zweiten Staffel der Serie Bonding

Die Netflix-Serie mit dem besonderen Faible für BDSM geht am 27. Januar in ihre zweite Staffel. Pünktlich vor dem Start stimmt der offizielle Trailer nun auf die neuen Folgen von Bonding mit Pete und Tiff ein.
Von Daniela Heim am 18.01.2021
Bild-Quelle: Netflix
Tiff und Pete sind ab 27. Januar wieder auf Netflix zu sehen. Dann nämlich startet die zweite Staffel der heiteren BDSM-Serie Bonding beim Streamingdienst. Jetzt stellt sich die Frage, wie die beiden ihren Ruf in der Szene wieder auf Vordermann bringen können. Ein Trailer stimmt auf die bald kommenden neuen Folgen ein.

In der ersten Staffel lief es noch ganz gut für die Studentin mit Domina-Nebenjob und ihren schwulen Freund Pete als Assistenten. Doch nun sind die beiden richtig pleite und in keinem Dungeon in New York mehr willkommen. Warum dies so ist, erfahrt ihr, wenn ihr die erste Staffel der BDSM-Serie Bonding auf Netflix schaut. Jedenfalls geht es nun darum, den Ruf wiederherzustellen, den man sich in Social Media total ruiniert hat. Auch die Polizei war den beiden auf den Fersen, was kein gutes Licht auf die ungewöhnlichen Freunde wirft.

Doch Pete scheint die zweite Chance, die wohl auch die letzte sein wird, nicht so richtig ernst zu nehmen. Statt als Assistent oder gleichwertiger Partner im erotischen Gewerbe mit dem gewissen Etwas weiter an Tiffs Seite zu arbeiten, will er lieber als Komiker Karriere machen. Wird die Partnerschaft nun zerbrechen, oder rauft sich das ungewöhnliche Geschäftsduo wieder zusammen?
Hier natürlich noch der Trailer zur zweiten Season von Bonding:

Tags: Serie, Netflix
Quelle: Serienjunkies
Anzeige
Anzeige
Sportwetten Betway Sports