Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wann kommt Hallo Ninja Staffel 5 auf Netflix?

Die Netflix-Animationsserie für Kinder mit dem schönen Namen Hallo Ninja kommt am 19. Januar schon in ihre vierte Staffel. Wesley und sein bester Freund George sowie die Katze Pretzel erleben wieder einige Abenteuer und lernen viel von der Oma Baa Chan. Doch wann kommt Hallo Ninja Staffel 5 auf Netflix?
Von Daniela Heim am 19.01.2021
Bild-Quelle: Netflix
Eine superkluge Oma wünscht sich ja wohl ein jedes Kind. Die meisten haben sie auch und Wesley ist ebenfalls stolz auf Oma Baa Chan, die ihm und seinem Freund ihre Lebenslektionen beibringt. Nun ist schon die vierte Staffel der Animationsserie für Kinder gestartet. Die kurzen Folgen sind schnell durchgeschaut, so dass viele kleine Fans sich fragen: Wann kommt Hallo Ninja Staffel 5 auf Netflix?

Anzeige:

Die Serie Hallo Ninja ist erst am 1. November 2019 an den Start gegangen und nun steht schon die vierte Season bereit. Das zeigt eindeutig, dass Netflix mit der Ninja- Serie den Nerv der kleinen Zuschauer haargenau getroffen hat. Die mystischen Abenteuer der zwei jungen Freunde lassen aber auch Eltern positives Feedback in verschiedenen Portalen schreiben. So dürfte, auch wenn sie noch nicht offiziell angekündigt ist, auch Hallo Ninja Staffel 5 auf Netflix kommen. Behält der Streamingdienst den Veröffentlichungsrhythmus bei, dann ist es schon im Sommer, also in ungefähr einem halben Jahr, soweit und die neuen Folgen stehen bereit.

Darum geht es in Hallo Ninja
Die Vorschulserie Hallo Ninja beruht auf dem gleichnamigen gereimten Bilderbuch von N.D. Wilson. Illustriert wurde es von Forrest Dickison. Schon nach drei Staffeln hat das junge Publikum die Serie mit Liebe überschüttet. In einer bunten Ninja-Welt sind die beiden Freunde Wesley und George mit der orangefarbenen und etwas ulkigen Katze Pratze (Pretzel) unterwegs. In der magischen Welt warten interessante Begegnungen und Figuren, aber auch Probleme auf die beiden, die gelöst werden müssen. Immer zur Seite steht den beiden die superschlaue Oma Wesleys Baa Chan, Sie bringt den beiden ihre Lebensweisheiten bei und sorgt auch für einige Aufregung.

In der dritten Staffel von Hallo Ninja sind Wesley, George und die Katze mit der Oma nach Osaka in Japan gereist. Es ist die Heimatstadt von Baa chan, in der sie ihre Schwester besuchen will. Leider hat sie die Adresse verlegt, was sie erst in Osaka preisgibt. Wesley muss die Kraft der Eulenaugen einsetzen, um das Haus der Schwester Chiyoko zu finden. Hier lernt Wesley dann auch seinen Cousin Gen kennen, der bald schon Mitglied des kleinen Ninja-Clubs wird. Doch gen sorgt für Ärger, denn er stiehlt einen wertvollen Stein aus dem Wald, was den Geist Kodama erzürnt. Wesley und George treffen dann in den weiteren Folgen noch viele andere Gestalten, wie den Piraten Greedybeard, einen Elf, einen sprechenden Schneemann und ein hinterhältiges Eichhörnchen.

Auch in der aktuellen vierten Staffel werden die Freunde ganz sicher wieder viele neue Charaktere treffen und neue Orte erkunden. Sicher müssen auch wieder einige Geheimnisse gelüftet und Missionen gemeistert werden. Mit viel Witz und den coolen Ninja-Fähigkeiten wird der Ninja-Club auch die neuen Abenteuer wieder zu einem kunterbunten und unterhaltsamen Erlebnis werden lassen.

Tags: Serie, Netflix
Anzeige
Anzeige
Sportwetten Betway Sports