Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News
Gesponserter Gastbeitrag | Anzeige

Festplatten auf SSD klonen - kein Problem mit dem Minitool Partitionsmanager

Wer seine Festplatte aus SSD klonen will, sucht dafür natürlich eine zuverlässige und einfach zu bedienbare Software, mit der das Vorhaben sicher gelingt. Die professionelle Festplattenklonsoftware Minitool® Partition Wizard und Minitool Shadowmaker sind hier die gute Wahl. Damit sind Anwendungen und Daten schnell und problemlos auf eine neue SSD zu übertragen.
Von Redaktion am 16.09.2020
Bild-Quelle: Minitool
Die Partitionierung, Optimierung und Verwaltung eines Computers ist für Laien nicht so einfach zu durchschauen. Neben der Formatierung einer Partition oder der Änderungen deren Größe gehört das Klonen der Festplatte auf SSD zu einem der immer häufiger vorkommenden Anwendungsfälle. Gut, wenn es dafür eine einfache und kostenfreie Software gibt, die die Anwender dabei unterstützt, diese Aufgaben einfach und schnell auszuführen. Mit dem Minitool® Partitionsmanager kann man Dateisysteme überprüfen, Partitionen verschieben, ändern und zusammenführen, aber eben auch Festplatten klonen auf SSD.

Warum Festplatten auf SSD klonen?
SSD gewinnt immer mehr an Popularität. Auch wenn sie teurer ist als HDD und vergleichsweise weniger Kapazität bietet, funktioniert die SSD doch deutlich besser. Schauen wir uns kurz beide Festplattenarten im Vergleich an.

HDD ist ein magnetisches Speichermedium des Computers. Auf die Daten wird mittels eines Arms auf einen Kopf zugegriffen. Die Festplatte hat viele abnehmbare Teile, weswegen sie such Stöße relativ leicht beschädigt werden kann. SSD hingegen ist eine Festplatte, die aus elektronischen Halbleiter-Speicherchips besteht. Hinzu kommen Steuereinheiten und Speichereinheiten, wie Flash-Chips und DRAM-Chips. SSDs besitzen also keinen Kopf, sondern verwenden beispielsweise Flash-Speicher als Speichermedium. Dadurch entfällt die Suchzeit fast komplett. In Sachen Laufgeschwindigkeit macht die SSD also einen richtig großen Sprung. Zudem gibt es bei der SSD keine mechanischen Teile. Das bedeutet, dass Beschädigungen durch Vibrationen, Herunterfallen etc. minimiert sind. Letztendlich sind SSDs leichter, leiser, kühler und haben kaum Rausch. Es gibt noch viele gute Gründe, die Festplatte auf SSD zu klonen.

Minitool® Partition Wizard ist eine sehr populäre Software zur Verwaltung von Daten und Partitionen. Will man aufgrund der Vorteile, die wir eben aufzählten, seine Festplatte auf SSD klonen, dann ist man mit diesem Tool auf der sicheren Seite. Nachdem man das Minitool® Partition Wizard heruntergeladen hat, folgt man einfach den Anweisungen des Programms hinter der Funktion „Datenträger kopieren“.

Weitere beliebte Anwendungen mit dem Minitool® Partition Wizard
Beliebte Funktionen des Minitool® Partition Wizard sind das Verschieben von Partitionen, das Ändern der Größe, die Zusammenführung und die Formatierung von Partitionen und die Überprüfung des Dateisystems. Auch andere Portierungen neben des Klonens auf SSD, wie die Konvertierung von FAT§“ zu NTFS sind mit dem Minitool® Partition Wizard problemlos möglich. Auch, wer seine Partition bereinigen will, wird mit der Software glücklich. Beim vollständigen Löschen von Daten auf der Partition wird sichergestellt, dass die entfernten Daten von keinem Wiederherstellungsprogramm wiederhergestellt werden können. Auch wenn der Computer auf zu wenig Speicherplatz läuft, hilft der Partitionsmanager immer noch dabei, die Partition sinnvoll und einfach zu erweitern. Eine Software – viele Lösungen.
Tags: Tech, Minitool
Anzeige
Anzeige
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus