Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wann kommt Ratched Staffel 2 auf Netflix?

Die Serie Ratched erzählt die Vorgeschichte der mörderischen Krankenschwester aus dem Klassiker „Einer flog über das Kuckucksnest“. Seit dem 18. September ist die spannende Serie von Ryan Murphy auf Netflix zu sehen. Klingt super, aber wann kommt Ratched Staffel 2 auf Netflix?
Von Daniela Heim am 18.09.2020
Bild-Quelle: Netflix
Ryan Murphy hätte sich ausruhen können, als die Dreharbeiten zu American Horror Story verschoben wurden, machte er aber nicht. Er hat eine nächste Serie an den Start gebracht. Racthed heißt sie, spielt im Jahr 1947 und läuft auf Netflix. Ratched erzählt die Vorgeschichte der mörderischen Krankenschwester Mildred aus dem Klassiker „Einer flog über das Kuckucksnest“. Die Zuschauer begleiten Mildred Ratched auf ihrem Weg von der idealistischen zur gefühlskalten und abgestumpften Krankenschwester in der Psychiatrie des Lucia State Hospital. Und wann kommt Ratched Staffel 2 auf Netflix?


Ob die Geschichte von Mildred mit der ersten Staffel der Serie Ratched schon fertig erzählt ist, oder ob es noch weitere Episoden in einer zweiten und vielleicht sogar dritten Staffel geben wird, fragts ich sicherlich jeder, der die Folgen der ersten Season schon durchgesuchtet hat. UNd es gibt eine Antwort auf die Frage, wann Ratched Staffel 2 auf Netflix kommt. Zumindest haben wir eine Vermutung, denn der Streamingdienst bestellte im Jahr 2017 gleich zwei Staffeln bei Serienmacher Ryan Murphy. Beide wurden auch zusammen abgedreht, sodass felsenfest feststeht, dass es eine zweite Season geben wird. Wir gehen davon aus, dass Netflix sich bei der Fortsetzung an seinen eigenen Serienrhythmus halten wird, sodass wir mit Ratched Season 2 im September 2021 rechnen.

Darum geht es in Ratched
Mildred Ratched diente im Zweiten Weltkrieg als Fedlschwester. Nach dem Ende des Krieges bewirbt sie sich im Lucia State Hospital, einer führenden Klinik für Psychiatrie im Norden Kaliforniens. Hier wird mit vielen neuen Methoden experimentiert. Lobotomien und Elektroschocktherapien sind an der Tagesordnung. Teilweise sind die Experimente an den psychisch kranken Menschen wirklich verstörend. Mildred will die Klinik infiltrieren und tarnt sich als idealistische Krankenschwester, die diesen Experimenten aufgeschlossen gegenübersteht.

Doch, was als Versuch begann, die Machenschaften der Klinik aufzudecken, gerät immer mehr aus den Fugen. Mildred wird inmitten des dunklen Umfeldes selbst immer mehr in diese Dunkelheit hineingezogen, wird kalt und berechnend. Wird sie nun selbst zu einem der Monster, denen sie das Handwerk legen wollte?

Vom Film zur Serie
Ratched sollte ursprünglich einmal ein Film werden, so war die Idee. Drehbuchautor Evan Romasky schrieb ein Spec Script dafür. Ryan Murphy war angetan, aber änderte das Script zu einer Serie. Ehe er mit der Produktion beginnen konnte, musste Murphy aber noch ein Jahr lang um die Rechte an Mildred Ratched kämpfen. Mit der Hilfe von Michael Douglas, der die Verfilmungsrechte des Romans besaß, und der Unterstützung des Nachlasses von Saul Zaentz gelang es schließlich. Das Ergebnis können wir nun anschauen, und freuen uns schon auf die zweite Staffel.

Tags: Serie, Netflix
Anzeige
Anzeige
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus