Anzeige
Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Netflix veröffentlicht Trailer zur Making of Doku von The Witcher

Die Serie The Witcher ist eingeschlagen wie eine Bombe. Es wird eine zweite Staffel geben, aber die lässt noch eine ganze Weile auf sich warten. Wer aber mehr vom Geralt und seinen Gefährten sehen will, hat nun die Chance dazu. Netflix hat einen ersten Trailer zur Making-of-Doku von The Witcher veröffentlicht.
Von Daniela Heim am 27.08.2020
Bild-Quelle: The Witcher
Geralt und seine Gefährten haben Millionen Fans erobert. Die Serie The Witcher auf Netflix war ein voller Erfolg. Nun warten alle sehnsüchtig auf die Fortsetzung der Geschichte in der zweiten Staffel. Doch dieses wird noch eine ganze Weile auf sich warten lassen. Gut, dass Netflix ein Herz für Witcher-Fans hat, und eine halbstündige Making-of-Doku ins Portfolio aufgenommen hat. Wer sie noch nicht gesehen hat, bekommt mit dem nagelneuen ersten Trailer erste Einblicke in die spannende Hintergrunddokumentation.

Wer sich also schon immer gefragt hat, wie es so am Set abläuft, wie manche Szenen überhaupt entstanden sind, hat nun die Möglichkeit, dies mitzuerleben. Hautnah an den Schauspeilern und Mitarbeitenden hinter der Kamera – das verspricht die Doku auf Netflix.

In der Doku kommt auch Showrunner Lauren Schmidt Hissrich zu Wort. Sie gab schon vor einiger Zeit in einem Interview erste Hinweise darauf, worum sich die zweite Staffel von The Witcher drehen wird: „Wahrscheinlich meine liebste Ergänzung der zweiten Staffel sind die neuen Witcher. In Staffel eins lernen wir Geralt kennen und er ist eigentlich unser einziges Exemplar eines Witchers. In Episode drei lernen wir zwar Remus kennen, aber der stirbt ja schnell. Uns ging es also diesmal darum, Geralt zurück zu seinen Wurzeln zu bringen und zu lernen, wo er herkommt und was seine Geschichte ist und sein Blick auf Familie.“

Es wird einige neue Charaktere geben. Vor allem auf Vesemir darf man gespannt sein. Weitere neue Rollen haben asen Atour als Poviss-Hexer Coen, Agnes Bjorn als mächtige Bruxa Vereena, Paul Bullion als Hexer Lambert, Thue Ersted als Geralts Jugendfreund Eskel, Aisha Fabienne Ross als Hexe Lydia und Mecia Simson als Elfin Francesca. Newcomerin Carmen Laniado spielt eine Violet, von deren Rolle man noch nichts Genaues weiß.

Sobald wir neue Informationen zur zweiten Staffel von The Witcher haben, werden wir natürlich darüber berichten. Bis dahin muss die Doku reichen. Viel Spaß damit!

Tags: Serie, The Witcher, Netflix
Quelle: Serienjunkies
Anzeige
Anzeige
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus