Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Rovio cancelt Puzzle-RPG Phönix Rangers

Sieben Monate lang war das neue Game Phönix Rangers von Rovio Entertainment in der weichen Testphase. Nun ist klar: die Rangers werden nicht das offizielle Licht der Welt erblicken. Das Studio stampft das Spiel ein und nimmt es aus den Stores.
Von Daniela Heim am 26.06.2020
Bild-Quelle: Rovio Entertainment
Der finnische Entwickler hat kürzlich bestätigt, dass die gesamte Entwicklung des neuen Mobile-Games Phönix Rangers gestoppt wurde. Das Spiel, welches sich sieben Monate lang in der Softlaunch-Phase befand, wurde auf Herz und Nieren getestet und anscheinend für zu schlecht befunden, um noch auf den Rest der Welt losgelassen zu werden. Phoenix Rangers wird für alle Benutzer, die das Spiel heruntergeladen haben, weiterhin spielbar sein, wobei die Server bis zum Herbst dieses Jahres geöffnet bleiben.

In Phönix Rangers, einem Puzzle-RPG, ging es darum, zunächst ein perfektes Team zusammenzustellen, ehe man sich in die Abenteuer stürzt. In den Abenteuern sammelt man dann Monster und löst an verschiedenen Schauplätzen unterschiedliche teils knifflige, teils nicht so knifflige Rätsel. Gleichzeitig stürzen aber immer wieder Wellen von Feinden auf den Spieler und seine Truppe ein. Jedes Monster hat seine eigene besondere Fähigkeit, die man mit Edelsteinen aktivieren kann.

Von Dezember 2019 bis jetzt in den Juni 2020 hinein lief die Testphase, während der immer wieder neue Feature eingebaut wurden, am Balancing und am Spielerlebnis geschraubt wurde. Immerhin 53.000 Spieler waren während der Softlaunch-Phase dabei und inspirierten die Macher mit ihrer Meinung, fanden Bugs und gaben so manche Idee zur Verbesserung ab. Doch es sollte nicht sein. "Die Entscheidung wurde getroffen, nachdem die Spielmannschaft entschieden hatte, dass sie nicht in der Lage sein würde, das angestrebte Erfolgsniveau zu erreichen", sagte ein Sprecher von Rovio. "Das Team wird bereits auf andere Projekte innerhalb unserer Studios umverteilt.“

Es ist nicht das erste Mal, dass Rovio ein Projekt mitten in der Entwicklungsphase abbricht. Zuvor hatte das Studio bereits Angry Birds Football, sieben Monate nach dem Soft-Start, abgesagt. Rovio hat jedoch noch mehrere andere Spiele in der Soft-Launch-Phase, zuletzt wurde das neue Mord-Puzzle-Spiel Small Town Murders (Newsslash berichtete) veröffentlicht.
Tags: Games, Rovio Entertainment
Quelle: Pocketgamer
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus