Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

My Talking Tom Friends startet mit 12 Millionen Downloads durch

Entwickler Outfit7 hat großartige Neuigkeiten zum neuen Game My Talking Tom Friends. Nach dem weichen Start ist das Spiel nun für alle verfügbar und geht in den Downloadzahlen durch die Decke. Nach nur sechs Tagen erreichte My Talking Tom Friends satte 12 Millionen Downloads.
Von Daniela Heim am 19.06.2020
Bild-Quelle: Outfit7
My Talking Tom, das fröhliche Haustierspiel von Outfit7 war schon sehr erfolgreich. Jetzt ist ein neues mobile Game herausgekommen, in dem Tom mit seinen Freunden gemeinsam große Abenteuer erlebt. My Talking Tom Friends befand sich eine Weile im Softlaunch, in dem die Entwickler schon 8 Millionen Downloads verzeichnen konnten. Nun ist das Spiel offiziell weltweit in den App Stores verfügbar und geht durch die Decke. In nur sechs Tagen wurde My Talking Tom Friends rund 12 Millionen Mal heruntergeladen.

"Es ist großartig zu sehen, wie viele Fans weltweit bereits die Gelegenheit ergriffen haben, sich ihren Lieblingsfreunden in My Talking Tom Friends anzuschließen", sagte Xinyu Qian, CEO von Outfit7. "Das Team von Outfit7 hat etwas ganz Besonderes geschaffen. Ich bin unglaublich stolz auf sie und alles, was sie mit diesem bahnbrechenden neuen Spiel erreicht haben".
Besonders beliebt scheint My Talking Tom Friends in Russland zu sein, denn allein hier wurde es drei Millionen Mal auf die mobilen Devices geladen. In Frankreich wurden allein am ersten Tag schon 309.000, in Deutschland 226.000 Downloads erreicht. Allein die Vorbestellungen beliefen sich weltweit auf 7 Millionen. Damit scheint My Talking Tom Friends in die Fußstapfen des ersten Games zu treten und sich zu einem echten Erfolg zu entwickeln.

"Die Talking Tom-Franchise ist seit der Einführung von Talking Tom Cat im Jahr 2010 eine feste Größe in der Welt der mobilen Spiele. Die Franchise wurde erweitert und umfasst nun auch Spinoffs für neue Charaktere, verschiedene Spielgenres (beginnend mit der Simulation und einschließlich Rätsel, Gelegenheitsläufer und Rennen) und sogar einen eigenen YouTube-Kanal", sagte Amir Ghodrati, Direktor für Marktanalysen bei App Annie. Insgesamt kann das Talking Tom-Franchise schon auf mehr als 8 Milliarden Installationen blicken.

Die Spieler von My Talking Tom Friends dürfen sich auf gleich fünf Freunde freuen, die mit Tom in einem Haus zusammenleben. Angela, Hank, Ginger, Ben und Becca ziehen gemeinsam mit Talking Tom in ihr neues Zuhause. Nun brauchen gleich sechs quirlige Haustiere jemanden, der sich um sie kümmert, sie füttert, badet, ihre Wünsche erfüllt und mit ihnen coole Spiele spielt. Nach und nach lernt man die Eigenheiten und Talente eins jeden niedlichen Haustieres kennen und entdeckt ihre interessanten Persönlichkeiten. In My Talking Tom gibt es eine völlig neue Sammlung von Minispielen, die Geschick, Reflexe und Hirn für das Lösen kniffliger Rätsel trainieren. All dies ist angesiedelt in einer wunderschönen bunten 3D-Welt, in der sich die Haustiere richtig durch die offenen Räume bewegen. Aber auch außerhalb des Hauses ist jede Menge los.

Tags: Games, Outfit7
Quelle: Pocketgamer
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus