Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Roulette - Das Spiel

Roulette ist ein Glücksspiel. Es verwendet ein Spinnrad mit entweder 37 oder 38 nummerierten Fächern. Alle Details rund um Roulette findest du in diesem Artikel.
Von Viktor Pulz am 16.06.2020
Bild-Quelle: Casino VR
Das Roulette-Casino-Rad wird in eine Richtung gedreht und eine Kugel wird in die andere Richtung geschickt.

Bevor das Rad gedreht wird, setzen die Spieler darauf, wo die Kugel landen wird. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, und die Gewinnchancen und Auszahlungen variieren.

Das erste erkennbare Roulettespiel wurde 1796 in einem Pariser Casino gespielt. Das Spiel ist so konzipiert, dass es dem Casino einen Vorteil verschafft - mit anderen Worten, über lange Zeit sollten die Spieler etwas mehr verlieren als sie gewinnen. So können es sich Casinos leisten, dass viele kluge Leute in Anzügen herumstehen und "Guten Abend, Herr Bond" sagen.

Im Gegensatz zu Mr. Bond ist das Casino jedoch nicht immer unbesiegbar. Wir werden uns die Mathematik hinter dem Roulette Rad ansehen und auch wie neue Online Casinos ihren Vorteil gewinnen und wie Spieler ihren nutzen können!

Europäische Tische (eine Null)

Die meisten europäischen Roulette-Tische haben 37 Löcher mit den Nummern 0-36. Die 0 ist grün gefärbt, die anderen Zahlen sind rot oder schwarz (jeweils 18). Beispiele für Orte, an denen man Online-Roulette spielen kann, finden Spieler auf zahlreichen der besten Online-Roulette-Webseiten im Internet.

Eine Wette besteht darin, eine einzelne Zahl zu wählen. Dies zahlt 35/1 aus. Wenn Spieler also 1 € darauf setzen und ihre Zahl erscheint, erhalten sie ihren Gewinn von 35 € plus die ursprünglichen 1 € = 36 € insgesamt.

Die Gewinnchancen liegen jedoch bei 1/37, da es 37 Zahlen und nur einen Gewinner gibt. Das bedeutet, wenn Spieler 37 Mal spielen, kostet sie das 37 € und im Durchschnitt sollten Nutzer einmal gewinnen, was ihnen dann 36 € bringt. Mit anderen Worten, wenn Casinobesucher jahrelang spielen, erhalten sie für jede 37 €, die sie gesetzt haben, 36 € zurück.

Der einfachste Weg, dies zu zeigen, ist, auf jede Zahl 1 € zu setzen, also insgesamt 37 €. Man drehe also demnach einfach das Rad – die Gewinnzahl gibt einem 36 € zurück, der Rest verliert, also insgesamt 1 € weniger.

Das Haus gewinnt 1 € von jedem Einsatz von 37 €, das sind 2,7 %. Es klingt vielleicht nicht nach viel, aber wenn viel Geld herumfliegt, summiert es sich schnell!

Eine weitere häufige Wette ist Rot/Schwarz. Hier wird 1/1 (oder gerade) ausbezahlt. Wenn Spieler also 1 € auf Rot setzen und es gewinnt, erhalten sie 1 € plus die ursprünglichen 1 € zurück = insgesamt 2 €.

Die Gewinnchancen liegen bei 18/37, weil es 18 rote Zahlen von den insgesamt 37 gibt. Wenn es kein Null-Loch gäbe, dann wären die Chancen 18/36 = 1/2. Es wäre eine gerade Wette, und Spieler sollten genau so viel gewinnen wie sie verlieren. Allerdings wird die Null etwa 1/37 Mal auftauchen, also weder Rot noch Schwarz gewinnen. Damit hat das Haus wieder einmal einen Gewinn von 2,7 %.

Amerikanische Tische (Doppel-Null)

Wenn die europäischen Tische nicht das grüne Null-Loch hätten, dann gäbe es keinen Gewinn für das Casino. Amerikanische Tische haben ein zweites grünes Loch, die Doppel-Null. Das verdoppelt den Gewinn!
An einigen Orten gibt es besondere Regeln für diese Nullen, z.B. wenn Spieler auf alle ungeraden Zahlen setzen und eine Null oder Doppel-Null auftaucht, nehmen sie nur die Hälfte des Geldes.

Wie gewinnt man beim Roulette in einem Online Casino?

Es gibt Geschichten von Leuten, die beim Roulette gewonnen haben, aber für jeden, der gewinnt, gibt es noch viel mehr Leute, die verlieren! Natürlich macht es Spaß, ein "System" auszuprobieren, also selbst wenn man ein bisschen verliert, hat man trotzdem großen Spaß gehabt.

Früher sahen einige Spieler Woche für Woche die gleichen Roulette-Räder, und sehr gelegentlich bemerkten sie eine "Verzerrung", die dazu führte, dass das Rad einige Zahlen etwas mehr bevorzugte als andere. Indem die Spieler immer wieder auf diese Zahlen setzten, drehten sie die Chancen zu ihren Gunsten und begannen zu gewinnen - bis das Management die Räder erkannte und reparierte.

Das ist natürlich in Online Casinos wie hier nicht der Fall, denn dort wird alles über einen Zufallsgenerator abgewickelt, sodass jedes einzelne Drehen des Rades willkürlich und zufällig abläuft.

Die Hauptregel zum Gewinnen oder Verlieren lautet, dass man sich ein Limit setzen muss, wie viel man gerne verlieren möchten, und wenn alles gut geht, dann muss auch rechtzeitig wieder aufgehört werden!
Tags: Games, Casino VR
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus