Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Netflix sorgt für eine vierte Staffel der Politdramaserie Borgen

Die dänische Politdrama-Serie Borgen hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Sie lief von 2010 bis 2013, dann war nach drei Staffeln Schluss. Jetzt aber wird Borgen reanimiert. Netflix hat einen Deal mit dem Sender DR1 gemacht und bringt mit ihm gemeinsam eine vierte Staffel auf die Beine.
Von Daniela Heim am 04.05.2020
Bild-Quelle: Netflix
Im dänischen Politdrama Borgen, auf Deutsch Gefährliche Seilschaften, dreht sich alles um die Politikerin Birgitte Nyborg, die man bei ihrer Karriere hin zur Ministerpräsidentin von Dänemark begleitet. Natürlich gibt es da nicht nur schöne Seiten. Ein Leben zwischen Macht und Familie mit Herausforderungen, zu umschiffenden Klippen und riskanten Entscheidungen liegt hinter ihr. Die Serie lief zwischen 2010 und 2013, hat also schon ein paar Jahre auf dem Buckel und wurde nach drei Staffeln für beendet erklärt. Nun aber wird es neue Folgen geben, dank Netflix.

Der Streamingdienst ist einen Deal mit dem Sender DR! eingegangen, um eine vierte Staffel von Borgen auf die Beine zu stellen. Im Jahr 2022 sollen die neuen Geschichten fertig sein und dann auf dem Sender DR1 Premiere feiern. Wenig später soll die vierte Staffel von Gefährliche Seilschaften dann auch bei Netflix zu sehen sein. Für alle, die das Politdrama noch nicht kennen, oder schon längst wieder vergessen haben, worum es genau ging, werden die ersten drei Seasons ebenfalls im Jahr 2022 dann vorab zu sehen sein.

Für die vierte Staffel konnten die beiden Kooperationspartner wieder den Serienschöpfer Adam Price gewinnen, der für eine sinnvolle Weiterführung der Geschichten und Charaktere sorgt. Auch die Hauptdarstellerinnen Sidse Babett Knudsen als Nyborg und Birgitte Hjort Sørensen sind wieder mit an Bord. In der neuen Season soll Nyborg nun Außenministerin von Dänemark sein. Ihre ehemalige Pressesprecherin Katrine Fønsmark (Birgitte Hjort Sørensen) ist wieder in den Journalismus zurückgekehrt. Die vierte Gewalt, also die Medien, sind in der Politserie Borgen von großer Bedeutung und werden so also auch in der neuen Staffel wieder und wahrscheinlich deutlich vordergründiger ins Blickfeld gerückt.

Tags: Serie, Netflix
Quelle: Serienjunkies
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus