Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Facebook launcht Mobile Gaming App

Bisher ist Game-Streaming eng und fast ausschließlich mit Twitch und YouTube verbunden. Doch jetzt will Facebook auf dem Markt mitmischen und bringt seine neue Mobile Gaming App eher als geplant heraus. Die neue App soll Gaming aber nicht nur für die Profis, sondern auch für Gelegenheitsspieler besonders attraktiv machen.
Von Daniela Heim am 21.04.2020
Bild-Quelle: Facebook
Facebook arbeitet schon Jahre an einer App, die den Gaming- und damit verbundenen Streaming-Riesen Twitch und YouTube Konkurrenz machen soll. IN den letzten 18 Monaten ist die neue Gaming App des Social-Media-Giganten in Lateinamerika und Südostasien auf Herz und Nieren getestet worden. Nun soll sie als erstes auf Android-Geräten weltweit zur Verfügung gestellt werden. Auf eine Freigabe durch den App Store von Apple wartet Facebook derzeit noch.

Eigentlich sollte die neue Gaming App erst im Juni auf den markt kommen, aber angesichts der derzeitigen weltgesundheitlichen Lage zog Facebook den Termin vor. "Investitionen in Gaming haben für uns generell Priorität, weil wir Gaming als eine Form der Unterhaltung sehen, die Menschen wirklich verbindet", sagte Fidji Simo, Leiter der Facebook-App. Gerade jetzt, da jeder viel Zeit gezwungenermaßen, im Haus oder allein draußen verbringt, ist interaktive Unterhaltung eben auch in Form von Spielen, bedeutsam. Gaming bringt Menschen zusammen und hilft auch über schwere Phasen der Einsamkeit und der Eingeschränktheit.

Die neue App soll unter anderem besonders viele Casual-Games enthalten, um auch Gelegenheitsspieler in die Welt des Streamings von Spielen zu ziehen. Dies ist nämlich das Hauptziel der App: Streamen von Games und das Zuschauen dabei. Die App ist kostenlos downloadbar und enthält derzeit auch noch keine Werbung. Facebook strebt stattdessen an, das Geld mit Provisionen zu verdienen, die durch das Verschicken von Geld an die Streamer abfallen sollen.

Dafür ist natürlich wichtig, dass auch aktiv geschaut wird. "Wir wollen nicht das Hintergrundfenster in einem Chrome-Tab sein, während jemand seine Hausaufgaben macht oder etwas anderes macht", sagte Vivek Sharma, Vizepräsident für Spiele bei Facebook. "Mit dem Handy, wenn man die App geöffnet hat und die App benutzt, ist sie im Vordergrund. Man kann mit dem Handy nichts anderes tun, und das ist extrem leistungsstark."

Die App Facebook Gaming: Watch, Play und Connect kann im Google Play Store heruntergeladen werden. Hier ist der Lin dazu:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.facebook.games&hl=de
Tags: Games, Facebook
Quelle: Pocketgamer
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus