Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Trailer zum Netflix-Animationsfilm The Willoughbys erschienen

In den Kinos herrscht ja derzeit gähnende Leere. Umso besser, dass auch Streaming-Dienste Filme produzieren, auf deren Start man sich freuen kann. Einer davon ist The Willoughbys, ein Animationsfilm, für den nun ein Trailer veröffentlicht wurde.
Von Daniela Heim am 27.03.2020
Bild-Quelle: Netflix
Im April können sich Fans von Animationsfilmen auf ein Abenteuer mit der Familie Willoughby freuen. Der Netflix-Film wurde nach einer Vorlage von Lois Lowry produziert. Hinter der Inszenierung steckt Kris Pearn, der auch das Drehbuch geschrieben hat. In Zeiten von leeren und geschlossenen Kinos ein schöner Lichtstreif am Himmel für Filmfans, für den nun auch ein erster Trailer veröffentlicht wurde. Am 22. April feiert der kunterbunte Streifen mit der verrückten Familie Premiere.

Bei The Willoughbys geht es wirklich schräg daher. Die Kinder, vier Geschwister fühlen sich, berechtigterweise, von ihren Eltern nicht geliebt. Die Eltern haben, glaubt man dem Trailer, Angst vor den Kindern. So beschließen die vier einen überaus verrückten Plan: sie wollen ihre Eltern aus dem Weg räumen und sich ab sofort selbst erziehen. Doch, wie bekommt man die Eltern dazu, in einen langen Urlaub zu gehen? Die vier schaffen es, und begeben sich dann selbst auf eine Reise, die ihnen nach und nach aufzeigt, wie wichtig Familie doch ist.

In der englischen Originalversion hören wir in The Willoughbys unter anderem Alessia Cara als Jane, Will Forte als Tim, Vincent Tong als the Barnabys, Ricky Gervais als Katze, Maya Rudolph als Nanny, Terry Crews als Comander Melanoff, Martin Short als Vater und Jane Krakowski (Open Season) als Mutter. Schaut euch den Trailer an, es wird wirklich schräg und lustig, nicht nur für Kinder!

Tags: Film, Netflix
Quelle: Robots&Dragons
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus