Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Start der Staffel 4 der Serie Fargo ist auf unbestimmte Zeit verschoben

Die vierte Staffel der Serie Fargo sollte im April auf FX an den Start gehen. Doch daraus wird nun nichts, da die Produktion noch nicht abgeschlossen war. Durch die Corona-Pandemie wurden alle Dreharbeiten ausgesetzt. Wann es weitergeht und die Fans mit den neuen Folgen rechnen können, ist ungewiss.
Von Daniela Heim am 20.03.2020
Bild-Quelle: Fargo
Am 19. April sollten die neuen Folgen der vierten Staffel von Fargo auf FX anlaufen. Doch daraus wird nun nichts, denn der Start musste verschoben werden. Schuld ist, wie bei vielen Verzögerungen und Verschiebungen derzeit, die Corona-Pandemie, die sich über die Welt zieht. Die Dreharbeiten zur vierten Season waren nämlich noch nicht abgeschlossen und aufgrund der aktuellen Entwicklungen des Virus wurde die Produktion gestoppt. FX in einem Statement dazu an die Zuschauer: „Ein neuer Starttermin wird bestimmt, sobald die Produktion weitergeht.“.

Wie TVLine berichtet sind bisher acht der zehn neuen Folgen abgedreht. Ein weiterer Wermutstropfen neben der Verzögerung des Starts ist, dass die Serie nun auch nicht ins Nominierungsfenster der Emmys fallen wird. Allerdings ist man bei FX zuversichtlich, dass Fargo Staffel 4 trotz all der Umstände noch im Jahr 2020 starten soll und ihr dann auch zeitnah die Serie auf Netflix sehen könnt.

In der vierten Staffel von Fargo wird der Konflikt zwischen einer Mafia-Organisation, bestehend vor allem aus italienischstämmigen Amerikanern, und einer afroamerikanischen Mobsterbande stehen. Beide wollen ihren Anteil vom amerikanischen Traum haben und bekämpfen sich daher auch gegenseitig. Die beiden Anführer der Banden schließen einen Waffenstillstand, der damit verbunden ist, dass beide jeweils dem anderen ihr jüngstes Kind überlassen. Doch dieser Frieden steht auf wackligen Beinen, wie man recht schnell bemerken wird.

Der Cast von Fargo ist prominent besetzt, und das ist auch in der vierten Staffel der Fall. Neben Tommaso Ragno als Donatello Fadda und Chris Rock als Loy Cannon sehen wir in den hoffentlich bald startenden neuen Folgen auch Jason Schwartzman, Ben Wishaw, Jack Huston, Jessie Buckley und Timothy Olyphant. Wann es wieder weitergeht mit den Dreharbeiten und wann man die 4. Staffel der Serie dann auch bei uns sehen kann, erfahrt ihr wie immer bei uns auf Newsslash.
Tags: Serie, Fargo
Quelle: Serienjunkies
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus