Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wann kommt YooHoo: Retter in der Not Staffel 4 auf Netflix?

YooHoo: Retter in der Not ist eine Kinderserie, die nun am 25. März 2020 schon in ihre vierte Staffel geht. Der Ableger der beliebten Serie YooHoo and Friends lässt die kleinen Plüschtiere gemeinsam mit vielen anderen Tieren der Welt unglaubliche Abenteuer erleben. Doch wann kommt YooHoo: Retter in der Not Staffel 4 auf Netflix?
Von Daniela Heim am 25.03.2020
Bild-Quelle: Netflix
Der schlaue YooHoo und seine Freunde reisen seit dem 25. März wieder durch die große weite Welt und hilft Tieren in der Not. Die dritte Staffel der Serie YooHoo: Retter in der Not zeigt den Kindern wieder auf beeindruckende und unterhaltsame Weise, mit welchen Problemen die Tiere zu kämpfen haben, aber auch, wie clever und einfallsreich sie einander helfen. Dabei sind die Folgen leicht verständlich und natürlich im niedlichen Stil der Plüschtiere, die die Grundlage der Serie bilden, animiert. Das macht Lust auf mehr bei den kleinen Zuschauern und daher auch die Frage: Wann kommt YooHoo: Retter in der Not Staffel 4 auf Netflix?


Klar wollt ihr an dieser Stelle jetzt lesen, dass YooHoo: Retter in der Not Staffel 4 schon im April 2020 kommt, aber das können wir nicht tun. Es gibt leider überhaupt keine Infos zur Fortsetzung der Serie. Das ist gerade bei Kinderserien sehr häufig, dass nicht offizielle kommuniziert wird, wann die nächste Staffel beim Streamingdienst verfügbar sein wird. Wir können nur gemeinsam abwarten und darauf hoffen, dass Netflix bald die nächste Season ankündigt.

Derzeit gibt es dazu keine offiziellen Informationen und wir gehen davon aus, dass sich der Streamingdienst zunächst einmal die neuen Abrufzahlen anschauen wird, ehe eine Entscheidung getroffen und offiziell bekanntgegeben wird. Wir haben immer alle Neuerscheinungen und Fortsetzungen von Serien in unserem tagesaktuellen Überblick der Netflix-Neuerscheinungen für euch. Wenn ihr regelmäßig einen Blick darauf werft, könnt ihr die nächste Staffel auch gar nicht verpassen.

Darum geht es bei YooHoo: Retter in der Not
YooHoo, das schlaue Baby, lebt in Yootupia, einem Eiland, das ganz eng mit der Erde verbunden ist. Hat die Erde ein Problem, dann sieht man das in Yootopia daran, dass die Früchte am Baum des Lebens vergehen. Dann ist es Zeit für YooHoo und seine Freunde aufzubrechen und mit Hilfe von magischen Erfindungen anderen in Not geratenen Tieren zu helfen. Dabei begegnen sie zum Beispiel Giraffen, lernen die Schneeeule mit Schlafproblemen kennen oder helfen kleinen mutigen Kragenechsen. Die Kinder lernen durch die Serie YooHoo: Retter in der Not die vielen Tiere der Erde kennen., die im Wasser, im Dschungel, im Wald und in der Luft leben.

Die Serie ist schon die dritte, die aus er beliebten koreanischen Plüschtier-Kollektion YooHoo entstanden ist, die mittlerweile ein richtiges Franchise geworden ist. Die grundlegende Serie wurde von David Feiss im Jahr 2009 geschaffen und lief im koreanischen Fernsehen. Sie wurde für das westliche Fernsehen angepasst und landete im Jahr 2012 auf Cartoon Network in Lateinamerika.

Tags: Serie, Netflix
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus