Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Offizieller Trailer des Pixar-Films Soul bringt uns den Jazz in die Seele

Gleich zwei neue Pixar-Filme sind in diesem Jahr in den Kinos zu sehen. Nach Onward kommt im Juni Soul in die amerikanischen Kinos. Nun gibt es auch einen offiziellen Trailer, der uns auf die Geschichten um die Herkunft der Seelen einstimmt.
Von Daniela Heim am 16.03.2020
Bild-Quelle: Pixar
Schon am 19. Juni soll der zweite Pixar-Film des Jahres 2020 in die amerikanischen Kinos kommen, natürlich nur, wenn globale Ereignisse wie eine Pandemie dies nicht verhindern. In Deutschland soll Soul leider erst im Oktober in den Kinos landen. Nun gibt es nach dem kleinen Teaser vor einigen Monaten auch endlich den offiziellen Filmtrailer, der uns schon ein bisschen in Jazz- und Seelenstimmung bringen soll.

Soul erzählt dann die Geschichte des Musiklehrers Joel, der davon träumt, einmal auf einer großen Jazzbühne zu spielen. Bei einem Casting im Half Note Club ergreift er seine Chance und will zeigen, was er draufhat. Die anderen Jazzmusiker sind begeistert und es sieht gut aus für Joel, dass er sich seinen Traum erfüllen kann. Doch dann sorgt ein Zwischenfall auf der Straße dafür, dass Joel seine Seele verliert. Diese landet im You-Seminar, in dem die Seelen eine Persönlichkeit entwickeln sollen, ehe sie dann in einen Körper schlüpfen. Es ist also wie eine kleine Schule, nur eben für Seelen.

Joel will in sein altes Leben zurückkehren und ist fest entschlossen, eine neue Seele zu bekommen. Er hat recht schnell die Nummer 22 am Hals, die alles andere als eine positive Persönlichkeit entwickelt, sich eher fragt, was das Tolle am menschlichen Leben soll. Joel will Nummer 22 davon überzeugen, wie lebenswert das Leben ist und welch wichtige Rolle die Seelen dabei spielen. Wie bei vielen Pixar-Produktionen ist der Animationsfilm super süß umgesetzt, aber erzählt dennoch viel von tiefsinnigen zwischenmenschlichen Beziehungen, Emotionen, Vorlieben und persönlichen Interessen der Menschen. Soul zeigt auf wundervolle Art, was das Leben, was den Menschen ausmacht.

Soul wurde von Oscar-Preisträger Pete Docter inszeniert, der schon durch Oben und Alles steht Kopf bekannt wurde. Das Drehbuch schrieb Dana Murray. Jamie Foxx spricht den Musiklehrer Joel, seiner Mutter leiht Phylicia Rashad ihre Stimme. Zum weiteren Sprecher-Cast gehören unter anderem Tina Fey als 22, Daveed Diggs als Joes Nachbar und Questlove, einem Schlagzeuger.

Tags: Film, Pixar
Quelle: Serienjunkies
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus