Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Azerion übernimmt Spil Games

Das niederländische Medien- und Technologieunternehmen Azerion übernimmt den Spieleanbieter Spil Games vollständig. Spil Games ist ein weltweit agierender Publisher und Produzent von Mobile- und Online-Games. Durch die Übernahme wird Azerion plattformübergreifend zum führenden Unternehmen für Casual Games und Marktführer in den Niederlanden.
Von Viktor Pulz am 13.02.2020
Bild-Quelle: Spil Games
Die Sparte für mobile Spiele von Spil Games wurde bereits im vergangenen Jahr von Azerion übernommen, verbunden mit einer Beteiligung in Höhe von 5 Prozent am Online-Geschäft von Spil Games. Mit dem jüngsten Schritt wird nun das vollständige Unternehmen in die Azerion-Familie integriert.

Mit 60 Millionen Besuchen auf seinen 30 Spieleportalen monatlichen ist Spil Games der weltweit führende Anbieter von Online-Casual-Games. Nun geht dieser Staffelstab an Azerion über. Zu den Portalen zählen bekannte Namen wie www.agame.com oder www.mousebreaker.com. In Deutschland ist Spil Games mit www.jetztspielen.de und www.spielen.com erfolgreich.

„Die Übernahme von Spil Games passt hervorragend zu unserer Strategie des schnellen Wachstums“, sagt Erol Erturk, Executive Vice President Content und Strategic Partnerships bei Azerion, der auch die Leitung der Portale von Spil Games übernehmen wird. „Spil Games verbessert die Reichweite, die Monetarisierung und die inhaltlichen Aspekte unseres Geschäfts.“

Zudem wird Game Distribution, ein Unternehmen der Azerion Gruppe, das Websitebetreibern attraktive Inhalte und Einnahmemöglichkeiten bietet, mehr als 15.000 Webspiele von Spil Games in sein Portfolio aufnehmen. Gleichzeitig werden die bestehenden Spiele von Azerion die Portale von Spil Games bereichern, neue Einnahmequellen erschließen und den Werbetreibenden eine erhebliche Steigerung ihrer Reichweiten bieten.
Tags: Games, Spil Games
Quelle: Pressemitteilung
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus