Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

ABC bestellt vierte Staffel von The Good Doctor

The Good Doctor war in seinen ersten beiden Staffeln ein großer Erfolg, sowohl im linearen Fernsehen als auch im zeitversetzten TV und Streaming. Die Quoten im linearen TV gehen zwar in der aktuellen dritten Staffel etwas zurück, aber ABC bestellt dennoch schon jetzt eine weitere Season.
Von Daniela Heim am 12.02.2020
Bild-Quelle: The Good Doctor
Die Krankenhaus-Serie der besonderen Art hat zwar im linearen Fernsehen nicht so starke Quoten wie zu Beginn, doch im zeitversetzten Fernsehen ist auch die dritte Staffel der Serie The Good Doctor auch weiterhin einen enormen Erfolg. So verwundert es nicht, dass ABC den Zuschauern auch weiterhin am Weg des autistischen Chirurgen Dr. Shaun Murphy teilhaben lassen will und noch während der gerade laufenden aktuellen Staffel eine vierte Staffel bestellt hat.

Die ABC-Präsidentin Karey Burke zur Verlängerung der Serie: „'The Good Doctor' ist ein Eckpfeiler am Montagabend und ist eine dieser besonderen ans Herz gehenden Serien, die furchtlos das Theme Inklusivität angeht. David Shores durchdachtes Storytelling, in Kombination mit einem unglaublichen Cast, der von Freddie Highmores nuancenreicher Performance als Dr. Shaun Murphy angeführt wird, haben die Serie in den letzten drei Staffeln zu einem Hit gemacht und ich freue mich, wohin sie die Serie hinsteuern werden.“

The Good Doctor feierte am 25. September 2017 auf ABC Premiere. Sie lief so gut an, dass die erste Staffel um fünf weitere Folgen auf 18 Episoden erhöht wurde. Schon am 2. Januar 2018 durften dann auch die deutschen Zuschauer des Bezahlfernsehens Sky sich an den skurrilen, aber auch äußerst unterhaltsamen Geschichten des autistischen angehenden Chirurgen Dr. Shaun Murphy erfreuen. Im Free-TV zeigt VOX die Geschichten. Doch nicht nur die interessante Story, sondern vor allem die unglaubliche Präsenz und das schauspielerische Können des Hauptdarstellers Freddie Highmore, der durch die Serie Bates Motel seinen absoluten Durchbruch feierte, machen die Serie zu einer ganz besonderen Krankenhaus-Serie, die eben etwas anders ist als die üblichen bisher gelaufenen Krankenhausgeschichten.

In der aktuell laufenden dritten Staffel ist Dr. Murphy in seinem dritten Jahr der Facharztausbildung und hat schon eine beeindruckende Entwicklung durchgemacht. Jetzt beginne sogar die ersten romantischen Gefühlsregungen in dem Autisten, die er natürlich wieder auf seine eigene Art interpretieren und einordnen muss. Aber seine Kollegin Dr. Carly Lever, gespielt von Jasika Nicole, hat es ihm nun einmal angetan und bringt neuartige Emotionen in ihm hervor, die ihm bis dahin unbekannt waren.

Tags: Serie, The Good Doctor, ABC
Quelle: Serienjunkies
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus