Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Kein Ende für die American Horror Story – FX bestellt drei weitere Staffeln

Die zehnte Staffel der US-Serie American Horror Story ist noch gar nicht gestartet, da wird schon um viele weitere Episoden verlängert. Ein Ende der Serie ist mit der Bestellung von drei weiteren Staffeln noch lange nicht in Sicht. Bis Season 13 wird es also auf alle Fälle noch gruselig bei FX.
Von Daniela Heim am 14.01.2020
Bild-Quelle: American Horror Story
American Horror Story ist die bisher erfolgreichste Serie bei FX. So verwundert es nicht, das schon vor dem Start der zehnten Staffel im Herbst 2020 weitere Stories bestellt worden sind. Doch FX bestellt nicht nur die Staffel Nummer 11, sondern gleich drei weitere Kapitel der Erfolgsserie. Das heißt, dass wir noch lange nicht an ein Ende denken müssen, denn nun ist klar, dass es bis mindestens Staffel 13 noch weitergehen wird.

Der Vorsitzende von FX, John Landgraf, äußerte sich bei der TCA Press Tour zur Verlängerung der Serie: „Ryan Murphy und Brad Falchuk sind die ungeschlagenen Meister des Horror-TVs, die die Anthologie-Miniserie mit 'American Horror Story' geschaffen haben und den Erfolg für ein Jahrzehnt aufrechterhalten konnten als die FX-Serie mit dem besten Rating. Wir sind ihnen und Dana Walden sowie unseren Studio-Partnern dankbar, die uns für drei weitere Jahre vertrauen. 'AHS' hat vom ersten Tag an eine Bühne für ausgezeichnete Schauspieler geboten und wir sind dankbar für die Beiträge von allen, inklusive Ryan, Brad und den ausführenden Produzenten Tim Minear, James Wong, Alexis Martin Woodall und Bradley Buecker, den Autoren, Regisseuren, Casts und Crews für jedes neue und unvergessliche Kapitel von 'American Horror Story'.“

Gerade erst ist die neunte Staffel von American Horror Story zu Ende gegangen, und es ist noch ziemlich offen, worum es in der zehnten Season gehen wird. Teaser auf die Story sind derzeit noch keine in die Welt gesetzt worden. Allerdings hat FX bei der TCA Press Tour schon verraten, dass es ein Wiedersehen mit Sarah Paulsen geben wird. Bis jetzt war sie in jeder Staffel zu sehen, nur in der zehnten, in „1984“ war sie nicht Teil des Casts. Und auch weitere bekannte Gesichter sollen für die zehnte Staffel wieder vor der Kamera stehen, wie Ryan Murphy verlauten ließ. Doch es ist ja auch noch eine Weile hin, bis wir hier in Deutschland die zehnte Staffel von AHS sehen können. Derzeit ist gerade die neunte Staffel auf dem Bezahlsender FOX gelaufen und ehe sie ihren Weg zu Netflix findet, wird noch fast ein Jahr vergehen. Zur Einstimmung aber dennoch noch ein kleiner Trailer zur neunten Season von American Horror Story für euch:

Tags: Serie, American Horror Story, Netflix
Quelle: Serienjunkies
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus