Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Teasertrailer und Startdatum zur fünften Staffel von Better Call Saul sind da

Bald ist es soweit, und schon die 5. Staffel des Breaking-Bad-Ablegers Better Call Saul geht bei AMC an den Start. Am 23. Und 24. Februar sollen an zwei Abenden die ersten neuen Folgen laufen. Ein Teaser Trailer stimmt ein wenig auf die 5. Staffel ein.
Von Daniela Heim am 07.01.2020
Bild-Quelle: Netflix
Bod Odenkirk wird ab Februar auf die Bildschirme zurückkehren, denn dann startet AMC die neuen Folgen der mittlerweile schon 5. Staffel des Breaking-Bad-Spinoffs Better Call Saul. Nun stimmt ein Teaser-Trailer auf die neuen Geschichten ein und macht neugierig darauf, was Jimmy und den Rest der Truppe in der nächsten Season erwartet. Mit zwei Episoden an zwei aufeinanderfolgenden Abenden geht es am 23. Und 24. Februar bei AMC wieder los. Hierzulande wird Netflix dann zeitnah ebenfalls die neuen Folgen von Better Call Saul zeigen.

Im ersten Teaser sah man einen Mann in Handschellen. Er hält in seinen Händen die Visitenkarte von Saul Goodman. Besonders viel aber von der Story wird nicht verraten. Der neue, sehr kurze Teaser zeigt nun, dass Jimmy, Bob Odenkirk, seinen ersten Werbespot für das neue Anwalts-Alter-Ego Saul Goodman dreht. Ebenfalls zu sehen sind Kim, Mike, Nacho und Gus. Was sie erwartet und woran sie gerade arbeiten, kann man aber nicht erahnen. Lediglich eine kleine Beschreibung der neuen Episoden der fünften Staffel gibt es. So schlägt Jimmys Entscheidung, unter dem Namen Saul Goodwin als Rechtsanwalt aufzutreten, große Wellen bei den Menschen, die ihn umgeben.

Better Call Saul wird seit 2015 produziert. Bod Odenkirk wurde für seine Rolle in der Serie schon dreimal für den Golden Globe nominiert.

Tags: Serie, Better Call Saul, Better Call Saul
Quelle: Musikexpress
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus