Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Vierte Staffel für The Marvelous Mrs. Maisel ist sicher

Vor wenigen Tagen starteten die neuen Folgen der preisgekrönten Serie The Marvelous Mrs. Maisel auf Amazon Prime Video. Nun steht fest: es wird auch eine vierte Staffel geben. Kein Wunder, denn das Startwochenende war das bisher erfolgreichste bei Amazon.
Von Daniela Heim am 17.12.2019
Bild-Quelle: Amazon
Vor einer Woche ging es mit den neuen Folgen von The Marvelous Mrs. Maisel mit Midge auf Kreuzfahrt. Laut Amazon war der Start an dem Wochenende einer der erfolgreichsten in der Geschichte des Anbieters. So verwundert es auch nicht, dass nun auch eine vierte Staffel bestellt wurde. Es geht also weiter mit der quirligen Midge und ihren Abenteuern in den 50er Jahren.

Im Frühling soll es wohl soweit sein und die beiden Macher hinter der Serie werden in die Produktion der vierten Staffel gehen. Das Ehepaar Palladino freut sich über die Verlängerung: „Wir freuen uns zu hören, dass wir zum vierten Mal in Folge doch nicht unsere Sachen packen und die Serie verlassen müssen. Wir wollen uns bei Amazon für die Unterstützung und das Vertrauen bedanken sowie für ihre Partnerschaft und den Enthusiasmus und dafür, dass wir so die Möglichkeit bekommen, noch ein bisschen länger mit unseren Lieblingsmenschen abzuhängen, dem Cast und der Crew von 'Maisel'.“

Auch Amazon ist mit der Serie und vor allem dem erfolgreichen Start der dritten Staffel überaus zufrieden. The Marvelous Mrs. Maisel ist ein weltweites Phänomen und schon ab der ersten Staffel extrem erfolgreich. Jennifer Salke, Chefin der Amazon Studios zur Bestellung der vierten Staffel: „Wir sind so froh, dass wir unseren Prime-Video-Kunden zeigen können, wie es mit Midges Geschichte in der vierten Staffel weitergeht. Mit ihrem unübertroffen Geist und ihrem Auge für Details haben Amy und Dan lustige, charmante und sympathische Figuren kreiert.“

Es wäre aber auch zu schade gewesen, wenn nach der dritten Staffel schon Schluss gewesen wäre, denn das Ende ist einfach kein Ende für eine Serie, sondern ein erfordert geradezu weitere Geschichten. Wer nicht wissen will, was wir meinen, weil er noch auf die deutsche Synchronfassung wartet, die erst im Februar zu sehen sein wird, liest am besten jetzt nicht weiter. Das Ende der dritten Season ist alles andere als erfreulich, denn Midge wurde wegen ihrer nicht ganz so passenden Witze gefeuert. Nun steht sie wieder ganz am Anfang und wir werden nächstes Jahr sehen, was die neuen Pläne von The Marvelous Mrs. Maisel sind.
Tags: Serie, The Marvelous Mrs. Maisel, Amazon Prime Instant Video
Quelle: Serienjunkies
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus