Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Margot Robbie produziert für Netflix die neue Serie Maid

Margot Robbie und die Macher von Shameless haben sich zusammengetan und produzieren die neue Serie Maid für Netflix. Die Dramady wird auf der Bestseller-Biographie Maid: Hard Work, Low Pay, and a Mothers Will to Survive von Stephanie Land.
Von Daniela Heim am 27.11.2019
Bild-Quelle: Netflix
Margot Robbie kennt so mancher unter euch vielleicht als Schauspielerin aus Produktionen wie “The Wolf of Wall Street” oder “Once upon a Time in Hollywood”. Vor ihrem Durchbruch als Oscar-nominierte Darstellerin spiele sie viele Jahr in der australischen Serie “Nachbarn” Nun hat sich Robbie die beiden Macher von Shameless gegriffen und will einen Bestseller in Serie bringen. Vorlage für die geplante Serie Maid ist der Roman “Maid: Hard Work, Low Pay, and a Mother's Will to Survive” von Stephanie Land. Die Dramady ist nicht Robbies erster Ausflug hinter die Kamera. Sie produzierte erst kürzlich die Hulu-Serie “Dollface”.

Der Roman, auf dem die Serie basieren wird, ist eine Biographie und erzählt die Geschichte einer alleinerziehenden Mutter, die gerade so über die Runden kommt. Sie arbeitet als Haushälterin und kämpft jeden Tag gegen die Armut und gegen die Obdachlosigkeit, die ihr droht. Auch die Hürden, die die Bürokratie Stephanie immer wieder in den Weg stellt, sind ein zentrales Thema.

Molly Smith Metzler wird Margot Robbie als Autorin unterstützen. Neben Robbie tritt John Wells als Produzent der Serie auf und hat folgendes zu Maid zu sagen: “Stephanie erzählt die bissige und bemerkenswert menschliche Geschichte einer jungen Frau, Mia, die im Angesicht überwältigender Widerstände und unglaublich komplexer Hilfsprogramme der Regierung um eine sichere Zukunft für sich und ihre kleine Tochter kämpft.“
Tags: Tech, Netflix
Quelle: Serienjunkies
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus