Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Netflix-Comedy in der Apokalypse - Daybreak hat ersten Trailer

Ab Ende Oktober hat Netflix hat die Apokalypse im Programm. Dann nämlich startet die neue Comedy-Serie Daybreak auf dem Streamingportal. Pünktlich wie immer präsentiert uns Netflix nun auch erste längere Bewegtbilder mit einem Trailer zur Serie in einer nuklear verseuchten Zukunft.
Von Daniela Heim am 10.10.2019
Bild-Quelle: Netflix
Vor etwas mehr als einem Jahr bestellte Netflix eine neue Endzeit-Serie. Mit Daybreak wird sie aber nicht klassisch apokalyptisch sein, sondern es kommt eine kleine Prise Humor hinzu. Jetzt hat die Comedy einen schönen langen Trailer erhalten, der erste Eindrücke von der nuklear verseuchten Zukunft vermittelt, in der nur Teenager überlebt haben. Am 24. Oktober geht es dann los und die Serie steht auf Netflix bereit.

Daybreak ist eine Comic-Adaption der Vorlage von Brian Ralph. Zehnteilig wird die Auftaktstaffel die Zuschauer in eine postapokalyptische Zukunft führen. Die Serie wird als eine Mischung aus Dawn of the Dead und The Road beschrieben. Hauptcharakter ist der 17-jährige Josh, gespielt von Colin Ford, der schon immer ein Außenseiter war. Ehe es zur Apokalypse kommt (und auch danach noch), ist er auf der Suche nach Sam, seiner Freundin, die schon länger vermisst wird. Dabei lernt er Angelica kennen, die einen starke Liebe zum Feuer hat. Außerdem begegnet er dem Fiesling der Schule Wesley, der nach seiner Schulhof--Karriere nun ein Samurai ist und aller Gewalt abgeschworen hat. Nun, in der verseuchten Zukunft, in der nur Teenager überlebt haben, sind sie gemeinsam unterwegs und müssen versuchen, sich gegen böse Gangs wie die von Schulsportlern und Cheerleadern behaupten. Und dann sind da auch noch die Ghoulies…

Showrunner und Serienschöpfer von Daybreak ist Aaron Eli Coleite, bekannt durch Heroes. Im Regiesessel sitzt Brad Peyton. Hauptverantwortlicher Produzent ist Jeff Fierson. Neben Colin Ford als Josh, sind Sophie Simnett als vermisste Freundin Sam, Alyvia Alyn Lind als Pyromanin Angelica und Austin Crute als ehemaliger Fiesling Wesley. In weiteren Rollen sehen wir unter anderem: Matthew Broderick als Burr, Gregory Kasyan als Eli Cardashyan, Cody Kearsley als Turbo Bro Jock, Jeante Godlock als Mona Lisa und Krysta Rodriguez als Mrs. Crumble.

Tags: Serie, Netflix
Quelle: Serienjunkies