Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Startdatum und Trailer zur finalen Staffel von Vikings sind da

Die Serie Vikings wird Anfang Dezember in ihre sechste und letzte Staffel starten. Dies kündigte ein Trailer an, der gerade veröffentlicht wurde. Die treuen Fans der stürmenden und furchtlosen Wikinger wollen ein episches Ende und der Trailer lässt vermuten, dass dieses auch geliefert werden wird.
Von Daniela Heim am 09.10.2019
Bild-Quelle: Vikings
Bald ist es soweit und die Fans müssen sich von den Vikings verabschieden. Das Anfang vom Ende hat der US-Sender History nun mit einem Trailer zur sechsten und letzten Staffel von Vikings eingeläutet. Am 4. Dezember kehrt das Historiendrama auf die Bildschirme zurück und wird hoffentlich mit einem epischen Finale zu Ende gehen. Das zumindest hoffen die Fans und das scheint auch der Trailer zu versprechen. Noch einmal die Bresche stürmt, ihr Wikinger, noch einmal!

Die finale Staffel von Vikings wird 20 Episoden haben, von denen die erste Hälfte über den Jahreswechsel ausgestrahlt wird. Gleich zu Beginn wird es eine Doppelfolge geben. Die zweite Hälfte soll dann im Jahr 2020 folgen. In Deutschland werden wir die finalen und hoffentlich genauso emotionalen wie epischen Folgen dann auf Amazon Prime Video sehen können. Der Trailer stimmt uns actionreich und mit dem Ausblick auf ein wahrlich sensationelles Ende der Wikingersaga ein. Natürlich haben wir diesen am Ende der News für euch.

Die Handlung der sechsten Staffel von Vikings setzt kurz nach der Schlacht zwischen den Brüdern Bjorn und Ivar ein. Bjorn hatte damit die tyrannische Herrschaft von Ivar beendet und ist jetzt der neue König von Kattegat. Doch die Lücke auszufüllen, die sein Vater hinterlassen hat, auszufüllen, ist nicht so leicht. Bjorn ist immer wieder in moralischen Dilemmata gefangen, steht vor neuen politischen Herausforderungen. Zudem machen ihm nicht nur alte, sondern auch neue Feinde das Leben schwer.

Ivar unterdessen, der Unterlegene, ist auf einem neuen Pfad unterwegs. Er bereist die Seidenstraße und landet im fernen Russland. Hier trifft er den Prinzen Oleg. Dieser ist ein gnadenloser Herrscher, wie Ivar einer sein wollte, aber er ist auch wirklich mächtig. Mit Hilfe von Ivar macht er sich bereit für einen Großangriff auf die Wikinger. Ivars Herz ist kalt wie Eis.

Michael Hirst, der Schöpfer der Serie, hat folgende Worte zum Ende von Vikings auf der Zunge: „Ich habe immer gewusst, dass 'Vikings' eines Tages enden wird. Und nach 89 Folgen glaube ich jetzt, dass die Saga um Ragnar Lothbrok und seine Söhne komplett erzählt ist. Ich hoffe, wir können unseren geschätzten Fans ein richtiges, definitives Ende geben, das sie sich auch verdient haben. Es ist zwar bittersüß, dass nun alles ein Ende hat, doch uns bleiben noch 20 finale Episoden. Und unter diesen befinden sich einige der gewagtesten, intensivsten und emotionalsten Folgen, die wir je auf die Beine gestellt haben.“

Tags: Serie, Vikings, History
Quelle: Serienjunkies
Betway Online Casino | Betway™ Casino Bis Zu 1.000€ Bonus