Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Teaser-Trailer zum Spin-off von Big Mouth Human Resources ist erschienen

Gerade startet die Serie Big Mouth in ihre dritte Staffel, da steht auch schon der Teaser-trailer für das Spin-off Human Resources bereit. In Human Resources, deren Bestellung nun offiziell ist, soll es nicht mehr nur um pubertierende Jugendliche gehen.
Von Daniela Heim am 07.10.2019
Bild-Quelle: Netflix
Am 4. Oktober ging die freche Coming-of-Age-Serie Big Mouth in ihre dritte Staffel. Pünktlich zum Start wird auch das Spin-off Human Resources offiziell. Mit einem kleinen Vorschau-Video kündigt Netflix die neue Serie an. Sie wird den Kosmos von Big Mouth ein wenig erweitern, denn es soll nicht mehr nur um pubertierende Jugendliche gehen.

Offiziell wird Human Resources als eine Workplace-Comedy beschrieben, die aber dennoch in der Welt der Monster aus Big Mouth spielt. Wir kennen ja schon die fiesen Hormonmonster, den Schamzauberer und das Depressionskätzchen. Da darf man gespannt sein, wie sich diese in der Welt der Erwachsenen präsentieren. Am Human Resources arbeiten dieselben Menschen, die auch Big Mouth produzieren. So dürfte sicher sein, dass der Humor wieder in die gleiche Kerbe schlägt und alles andere als leise und versteckt mit den Problemen, Sorgen und Ängsten umgegangen wird. Die Produzenten hinter Human Resources sind also Nick Kroll, Andrew Goldberg, Mark Levin, Jennifer Flackett und Kelly Galuska. Der Cats allerdings steht noch nicht fest. Sicherlich wird es hierzu aber in den nächsten Wochen und Monaten immer mal wieder Meldungen geben.

Wer jetzt Angst hat, dass das Spin-off Human Resources die beliebte Serie Big Mouth einfach ablösen wird, den können wir beruhigen. Netflix hat kürzlich verkündet, dass die Serie mindestens sechs Staffeln haben wird (Newsslash berichtete. Für Nachschub ist also noch eine ganze Weile gesorgt.

Tags: Serie, Big Mouth, Netflix
Quelle: Serienjunkies