Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Trailer zur sechsten Staffel läutet das Ende von BoJack Horseman ein

Mit dem Trailer zur sechsten Staffel von BoJack Horseman erfahren wir nun endlich nicht nur das Startdatum für die sechste Staffel, sondern müssen uns nun auch wirklich damit abfinden, dass der neue Clip auch das Ende der Serie einläutet. Denn die sechste Staffel wird auch die letzte sein.
Von Daniela Heim am 04.10.2019
Bild-Quelle: Netflix
Am 25. Oktober wird der erste Teil der sechsten Season von BoJack Horseman erscheinen. Acht Folgen werden gezeigt, der zweite Teil wird dann ab 31. Januar nach einer Weihnachtspause erscheinen. Das verrät der gerade erschienene Trailer zur beliebten Comedy-Serie auf Netflix. Doch mit der Freude über eine neue Staffel wird auch die Trauer kommen, denn die sechste Staffel ist zugleich auch die letzte mit dem sprechenden Pferd mit den menschlichen Attitüden.

Es ist wohl allen klar, dass auch BoJack Horseman nicht für immer und ewig laufen wird, sondern irgendwann einmal ein Ende finden muss. Dass es nun aber jetzt schon soweit ist, mag manchen arg enttäuschen. Doch, dass das Format nicht mehr allzu lange bestehen bleibt, war schon mit der Verkündung der Absetzung von Tuca & Bertie zu erahnen. Die beiden schrägen Vögel hatten nach nur einer Staffel schon ausgedient, weil das Format mit dem schrägen Humor nicht bei den Massen ankam. So wird nun auch BoJack Horseman folgen, der es immerhin auf sechs Staffeln gebracht hat. Trauert nicht zu sehr. Es ist besser, wenn man eine Serie rechtzeitig absetzt, ehe sie sich mit lahmer werdenden Gags und Geschichten selbst ins Aus schießt. Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist, oder nicht? Vielleicht aber ist es auch eine Strategie von Netflix, nicht mehr in so viele Nischeninhalte zu investieren, aber das kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht wirklich so behaupten.

Mit dem Trailer können sich die Fans nun auf die nächsten Geschichten mit BoJack Horseman einstimmen. Er zieht seine Entziehungskur weiterhin knallhart durch und schreibt Briefe an Diane. Diese ist vollauf mit Princess Carolyn beschäftigt, die große Angst hat, als Mutter zu versagen. Auch Todd ist natürlich wieder mit von der Partie und erlebt seinen ganz normalen täglichen Wahnsinn, während sich Mr. Peanutbutter fragt, ob seine ständige Fröhlichkeit echt oder nur eine aufgesetzte Fassade ist. Spannend wird es bestimmt, und lustig sowieso, auch wenn es die letzten Folgen sind, die wir genießen dürfen.

Und hier der Trailer zur 6. Staffel von BoJack Horseman:

Tags: Serie, BoJack Horseman, Netflix
Quelle: Serienjunkies