Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Dänischer Podcast Equinox 1985 wird zur Netflix-Serie

Ein Schulbus ist auf mysteriöse Art und Weise verschwunden, und mit ihm eine ganze Schulklasse. Was ist da passiert? Dieser Frage geht Netflix in der neu bestellten Serie Equinox 1985 nach, die den gleichnamigen Podcast von Tea Lindeburg adaptiert.
Von Daniela Heim am 19.09.2019
Bild-Quelle: Netflix
Netflix hat nach The Rain eine weitere dänische Serie als Original bestellt. Die Geschichte von Equinox 1985 basiert auf dem gleichnamigen Podcast von Tea Lindeburg. In der Thriller- und Mystery-Serie dreht sich alles um das Verschwinden eines Schulbusses im Jahr 1985. Mit an Bord war eine ganze Abschlussklasse,, deren Schüler allesamt vermisst werden. Anna stand einer Schülerin im Bus sehr nahe und wird seit dem mysteriösen Verschwinden von Albträumen geplagt. Irgendwann vergehen diese Albträume und Heimsuchungen, bis die Plage im Jahr 1999 wieder von neuem beginnt.

Die Serie Equinox 1985 wird zunächst sechs Episoden umfassen, und von Tea Lindeburg sowie dem bekannten Macher hinter Kommissarin Lund, Piv Bernth produziert. Hinter der Produktion stehen Apple Tree Productions, unterstützt von ITV Studios. Noch in diesem Jahr sollen die Dreharbeiten beginnen. Piv Bernth zur Serie: 'Wir freuen uns sehr über den Podcast Equinox, der als TV-Serie produziert wird. Es ist eine sehr einzigartige Geschichte über den Unterschied zwischen Realität und Vorstellungskraft und das Verhältnis zwischen freiem Willen und Schicksal - alles in einer normalen dänischen Familie. Das Kreativteam dahinter ist äußerst talentiert und es ist eine große Freude, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Wir freuen uns darauf, diese Serie zusammen mit Netflix dem Weltpublikum vorzustellen. '

Auch Netflix zeigt sich natürlich erfreut, den weltweit bekannten Podcast-Thriller Equinox 1985 als Serie umzusetzen. Tesha Crawford, zuständige Direktorin für Netflix-Originale in Nordeuropa dazu: 'Wir freuen uns sehr über diese neue Serie, die eine lokal erfolgreiche Geschichte und einen hochgelobten dänischen Produzenten zusammenbringt. Es war auch sehr inspirierend, mit einer Erzählung zu arbeiten, die eigentlich aus einem nicht-traditionellen Format wie einem Podcast stammt. Wir sind zuversichtlich, dass all dies zusammen eine Serie ergeben wird, die genauso überzeugend ist wie die ursprüngliche Geschichte. '
Tags: Serie, Netflix, The Rain
Quelle: Marketscreener