Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wann kommt Der Pate von Bombay Staffel 3 auf Netflix?

Am 15. August ging Der Pate von Bombay in die zweite Runde. Die indische Produktion führt einen Cop und einen Gangsterboss auf der Flucht zurück in ihre gemeinsame Vergangenheit. Werden der frustrierte Polizist Sartak Singh und der Gangsterboss Ganesh Gaitonde die Stadt Mumbai vor der Zerstörung retten? Und wann kommt Der Pate von Bombay Staffel 3 auf Netflix?
Von Daniela Heim am 23.08.2019
Bild-Quelle: Netflix
Der Pate von Bombay heißt die in Indien gedrehte Eigenproduktion Netflix, die im letzten Jahr so gut ankam, dass auch eine zweite Staffel bestellt wurde. Diese ist am 15. August beim Streamingdienst online gegangen und führt uns wieder in die Geschichte und Gegenwart zweier Menschen, die eigentlich unterschiedlicher nicht sein könnten. Der Cop Sartak Singh und der Gangsterboss Ganesh Gaitonde sollen gemeinsam die Stadt Mumbay vor der Zerstörung retten. Gelingt ihnen das und welche Geheimnisse ihrer gemeinsamen Vergangenheit kommen noch ans Licht? Und die wichtigste Frage: Wann kommt Der Pate von Bombay Staffel 3 auf Netflix?



Bisher hat sich Netflix noch nicht dazu geäußert, ob es auch noch eine weitere Fortsetzung von Der Pate von Bombay geben wird. Aber das heißt nicht, dass wir die Frage, wann Der Pate von Bombay Staffel 3 auf Netflix kommt, mit einem klaren gar nicht beantworten müssen. Im letzten Jahr hat es zwei Monate gedauert, bis die zweite Staffel bestellt wurde. So werdet ihr euch wohl auch in diesem Jahr noch ein bisschen gedulden müssen, ehe eine Entscheidung getroffen und offiziell verkündet wird. Allerdings hat der Hauptdarsteller Saif Ali Khan in einem Interview durchblicken lassen, das die Serie auf vier Staffeln angelegt sei. So sollte eine Verlängerung ziemlich sicher sein.

Wir werden hier auf Newsslash natürlich dann darüber berichten. Wenn ihr unsere täglichen News und den großen Überblick über die Netflix-Neuerscheinungen verfolgt, könnt ihr den Starttermin für die dritte Staffel von Der Pate von Bombay nicht verpassen.
Darum geht es in Der Pate von Bombay

Der Pate von Bombay, im Original auch Sacred Games, ist die erste indische Eigenproduktion von Netflix. Die gleichnamige Roman-Trilogie von Vikram Chandra dient als Vorlage für die Serie. Der Polizist Sartak Singh versucht sich seinen Leben mit Alkohol und Schaftabletten erträglich zu machen, da er aus seiner Einheit gekickt wurde. Eines Tages ruft ihn der Gangsterboss Ganesh Gaitonde an und gibt ihm 25 Tage Zeit, seine Stadt, Mumbai, zu retten. Gleich darauf ist der Cop, aber auch der Gansgterboss in ein Geflecht von Korruption, Spionage und organisiertem Verbrechen verstrickt, welches sie in eine gemeinsame Vergangenheit bringt. Die brutale Seite Indiens und die Vergangenheit der beiden ungleichen Männer macht die Serie so erfolgreich.

Kurzer Blick in die zweite Staffel
In der zweiten Staffel von Der Pate von Bombay ist Singh auf der Spur des dritten Vaters von Ganesh, Guruji. Er soll ein rätselhafter Guru mit einem sehr perfiden und katastrophalen Plan sein. Nebenbei ist der Cop einer tödlichen Verschwörung auf der Spur, ermittelt in einer Terrorzelle und kommt Guruji immer näher.

Tags: Serie, Der Pate von Bombay