Newsslash Android-App!
/// Aktuelle News

Wann kommt Preacher Staffel 5 auf Amazon Prime Video?

Am 5. August stellt Amazon Prime Video die vierte Staffel der Serie Preacher für alle Fans, und die, die es noch werden wollen, bereit. Jeden Montag gibt es eine neue Folge der schrägen Horror-Serie. Doch wann kommt Preacher Staffel 5 auf Amazon Prime Video?
Von Daniela Heim am 07.08.2019
Bild-Quelle: AMC
Ab dem 5. August kann man wieder jeden Montag mit einer neuen Folge der vierten Staffel der schrägen Horror-Serie Preacher auf Tuchfühlung gehen. Immer einen Tag nach Ausstrahlung auf dem amerikanischen Sender AMC, steht eine neue Episode der Serie auf Amazon Prime Video bereit. Wie immer erwartet uns jede Menge Chaos, wenn Jesse und Tulip weiter versuchen, den gekidnappten Cassidy aus der Sekte The Grail herauszuholen. Doch wann kommt Preacher Staffel 5 auf Amazon Prime Video?



Dass eine vierte Staffel von Preacher kommen würde, war am Ende der dritten Season ganz klar zu erkennen, denn Cassidy sitzt immer noch bei der Sekte The Grail fest und muss da irgendwie befreit werden. Doch wann kommt Preacher Staffel 5 auf Amazon Prime Video? Für die Antwort müssen wir nicht in unsere berüchtigte Glaskugel schauen und Vermutungen aussprechen, denn leider ist klar, dass die gerade laufende vierte Season auch die letzte sein wird. AMC hat die Serie nicht verlängert und somit werden wir in den nächsten Wochen das Ende der Geschichte erfahren.

Grund für die Beendigung der Horror-Serie mit dem ganz besonderen Humor sind höchstwahrscheinlich die immer mehr sinkenden Zuschauerzahlen und Bewertungen. Schon die dritte Staffel kam beim Publikum nicht mehr so gut an. Ehe The Preacher als „gestartet wie ein Tiger und gelandet wie ein Bettvorleger“ in die Seriengeschichte eingeht, zieht man lieber die Reißleine. Und das ist auch gut so. Man soll aufhören, wenn die Geschichte erzählt ist, ehe man nur noch nichtssagende kleine Episoden erzählt, denen die Spannung und das gewisse Etwas fehlt. Genießt also die nächsten Wochen noch einmal mit Jesse, Tulip und Cassidy, ehe sie für immer verschwinden.

Davon handelt The Preacher
Hauptcharakter der Serie ist Jesse Custer. Er ist ein Prediger in der Ortschaft Annville in Texas. Doch er ist nicht alleine. Immer bei ihm ein Wesen namens Genesis, von welchem er besessen ist und das es ihm erlaubt, ungewöhnliche Kräfte zu entwickeln. Er versucht damit, Menschen zu helfen, auch wenn das nicht immer ganz genau danach aussieht. Er will die Menschen in seiner Heimat wieder auf den rechten Pfad führen, denn sie glauben nicht mehr in dem Maße an Gott, wie sie es noch vor ein paar Jahren taten. Nun ja, es stellt sich auch heraus, dass dies nicht ganz so ungewöhnlich ist, denn Gott lenkt seine Schäfchen gar nicht mehr. Er ist nämlich verschwunden, und Jesse macht sich auf den Weg Gott zu suchen. Dabei passieren viele ungewöhnliche Dinge, seine Freundin Tulip ist an vielen Zwischenfällen nicht unschuldig, und dann kommt auch noch der uralte Vampir Cassidy mit dazu, durch den alles nur noch komplizierter wird.

So geht es in der vierten Staffel weiter
In der dritten Staffel von The Preacher ist unser geliebter Jesse wieder in seine Heimatstadt zurückgekehrt. Der Grund war vor allem, dass Tulip von seiner Großmutter wiederbelebt werden sollte. In der vierten Staffel nun wird als Vorlage für die Handlung das dritte Buch der Comicreihe „Proud Americans“ dienen. Es geht darum, Cassidy aus den Fängen einer Sekte zu befreien. Da die Serie nicht fortgeführt wird, werden wohl auch einige noch offene Handlungsstränge zusammengeführt werden müssen. Wir werden also hoffentlich erfahren, wo Gott ist und ob Jesse es schafft, ihn wieder auf seinen angestammten Platz zu setzen. Und was ist eigentlich mit Hitler, der auf dem Thron des Teufels sitzt?

Tags: Serie, Preacher